Ordnungsgemäße Bepflanzung und Pflege von Kürbis im Freiland

Die chemische Zusammensetzung von Kürbis ist reich an Vitaminen und Spurenelementen, die für das normale Funktionieren menschlicher Organe nützlich sind. Dies erklärt die Beliebtheit des Gemüseanbaus in den Gartenplantagen. Die Kultur von ist auch bei Landwirten für den industriellen Anbau von beliebt. In diesem Beitrag werden wir über die Besonderheiten des Anbaus von Kürbiskernen und Sämlingen im Freiland und weiterer Pflege sprechen.

  • InhaltBoden
    • Vorbereitung des Saatgutes: Überprüfung auf Keimung und Keimung
    • Boden
    • Pflanzung von Saatgut und Sämlingen im Ferienhaus
  • Wachsen zu Hause und weitere Pflege
    • Skoko keimen Samen?
    • Bewässerung Regeln
    • Feeding
    • Formation Kürbisse
  • Schädlinge und Prävention
  • Erntetermine für Kürbisse in Belarus, Ukraine, Gebiet Leningrad und anderen Regionen

    disembarks Kultur nach der Erde erwärmt vollständig, und die durchschnittliche Temperatur sinkt nicht unter 10 Einpflanzen° sWenn während der Aussaat im Frühjahr die Temperatur unter + 13 ° C liegt, verlangsamt sich der Keimungsprozess, wodurch das Saatgut zu verfaulen droht.

    In der mittleren Spur fallen die besten Termine für das Saatgut im zweiten Jahrzehnt des Monats Mai. Nach den Volkstraditionen fällt der Tag der Aussaat mit dem kirchlichen Feiertag - dem St. George's Day - zusammen, aber Sie sollten sich nicht auf ein wichtiges Datum verlassen, ohne die Wetterbedingungen zu berücksichtigen.

    Kürbis wird im späten Frühling auf offenem Boden gepflanzt.

    In den südlichen Regionen sowie in Weißrussland, Ukraine und im Donbas, wo die Wetterbedingungen es erlauben, können Sie Ende April einen Kürbis pflanzen. Nach dem Mondkalender fällt diese Periode mit dem wachsenden Mond zusammen, was für die Entwicklung von Obstspitzen günstig ist.

    Die beliebtesten Sorten

    Für die Vororte

    Premiere

    Pumpkin Premiere

    Kälteresistente Kultur mit weit ausladender langer Peitsche und süß schmeckenden großen Früchten. Die Kultur der ist für den Bodentyp und seine Fruchtbarkeit unprätentiös.

    Land

    Kürbisqualität Land

    Frühreifende Kultur( 75-85 Tage).Gemüse zeichnet sich durch einen süßen Geschmack mit Vanillenoten aus. Kürbis bleibt auf 3-4 kg stehen. Obstlagerzeit beträgt mehr als 4 Monate.

    Für den Ural

    Russische Frau

    Kürbis Russische Frau

    Die Pflanze ist resistent gegen Gartenkrankheiten und Frost. Das Fleisch ist saftig und zuckerhaltig und wird von den Köchen geschätzt. Pumpkin Rossiya-Masse überschreitet 2,7 kg. Die Alterungsdauer beträgt 110-130 Tage. Die Farbe reifer Früchte ist orange.

    Pearl Muskatnuss

    Kürbis Muskatnuss Pearl

    Die Ausbeute an Muskatnusskürbis reift in 100 Tagen, Gewichtskürbis über 5-7 kg. Geschmack - gesättigt mit Muskatnuss. Die Pflanze ist kältebeständig, verträgt Trockenheit und starke Regenfälle und besitzt starke Immunität.

    Die besten Sorten von Sibirien

    Sommersprossen

    Kürbissorte Sommersprossen

    Pflanze mit Vegetationstagen. Das Fleisch ist sehr saftig und süß, schmeckt nach Melone. Auch nach der Wärmebehandlung bleibt die knusprige Textur erhalten. Kürbismasse überschreitet 3 kg nicht.

    Smile

    Kürbis Smile

    Strauchsorte. Die Kultur verträgt leicht extreme Temperaturschwankungen und ist frostsicher, zeigt sich auch in feuchter Umgebung. Die Sorte hat einen ausgezeichneten Geschmack und eine lange Haltbarkeit( bis zur nächsten Saison).Vegetationsdauer - 90-110 Tage, -Fruchtgewicht - 2,1-3 kg.

    Ordnungsgemäße Bepflanzung von Pflanzen im Freiland

    Der Schlüssel zum Ertrag ist die korrekte Bepflanzung, die die Vorbereitung von Saatgut und Boden sowie das Verlegen in das Loch des Pflanzmaterials einschließt.

    Samenvorbereitung: Keim- und Keimtest

    Gekeimte Kürbiskerne

    Samen sollten zuerst auf Keimung getestet und sortiert werden, wobei nur gesunde Proben übrig bleiben. Bei 3 müssen die Körner am Tag vor Beginn der Aussaatarbeit in feuchter Gaze oder Sägemehl gekeimt werden. Um die Samenkeimung zu Hause zu beschleunigen, werden sie 2 Tage in eine Lösung von Natriumhumat oder Kaliumhumat gegeben. Der Tank sollte sich die ganze Zeit im Raum befinden, wo die Temperatur 20 ° C beträgt.

    Boden

    Der Boden muss vor dem Einpflanzen vorbereitet werden. Dafür graben sie es aus und stellen Düngemittel her: Kali, Phosphor, Kompost oder Mist. Besser komplex zu verwenden, reichern sie den Boden mit verschiedenen Nährstoffen an. Zum Beispiel werden 2 Eimer Humus, ½ Eimer Sägemehl, 1 kg Asche, 1 Tasse Nitrophoska pro m2 eingeführt.

    Die Grabungstiefe sollte mindestens 35 bis 50 cm betragen Um den Bereich zu desinfizieren, ist es notwendig, den Boden mit heißem Wasser zu gießen.

    Wo kann man im Land einen Kürbis pflanzen? Ein Landeplatz ist sonnig und gut belüftet. Vorgänger wie Kartoffeln, Sonnenblumen, Melonen und Wassermelonen funktionieren nicht. Aber nach Hülsenfrüchten, Tomaten und Rüben wird sich die Pflanze gut anfühlen. Das gleiche Gebiet sollte auch nicht für die Ausschiffung genutzt werden, die Pause sollte 4-5 Jahre betragen.

    Pflanzung von Saatgut und Sämlingen im Ferienhaus

    Der Abstand zwischen den Löchern muss mindestens 60 cm betragen, da sich die Pflanzenwimper aktiv entwickelt und sich über einen großen Raum ausbreitet. Bei der Festlegung des Schemas orientiert sich die Regelung besser an den Merkmalen der Sorte. Gärtner verwenden häufiger diese Anpflanzungsoption:

    • - Saatiefe -Samen - 8-10 cm( auf leichten Böden), 5-6 cm( auf Lehm) mit der scharfen Seite nach unten;
    • Intervall zwischen Löchern in einer Reihe - 60-80 cm;
    • Abstand zwischen den Reihen - 1 m
    Es wird nicht empfohlen, den Kürbis neben den

    -Kartoffeln zu pflanzen.

    Erfahrene Gärtner nutzen den Mondkalender bei der Planung von Pflanzarbeiten im Garten. Die darin angegebenen Bezeichnungen beeinflussen die Geschwindigkeit der Anlagenentwicklung. Es wird empfohlen, Kürbis auf dem wachsenden Mond zu pflanzen:

    • im März beginnt mit der Aussaat von Sämlingen( 18, 19, 20, 21, 22, 23);
    • im April; ; Aussaat ist im Freiland zulässig( 17–22, 24–29 Zahlen);
    • im Mai, ( 16-21, 23-28).
    Organische Düngemittel werden zusätzlich zu 3-4 Samen in jede Vertiefung gegeben: Gülle, Humus oder Torf. Zur Befeuchtung verwenden Sie warmes Wasser( 2 Liter pro Loch).

    Im Leningrader Gebiet, im Moskauer Gebiet, im Ural, in Sibirien, werden Kürbisse setzlingsartig gezüchtet. Die Technik des Pflanzens junger Pflanzen in der Erde unterscheidet sich nicht vom Saatgut.

    Was kann ich tun, wenn die Kürbissämlinge sehr lang sind? Bei übermäßigem Keimwachstum, wenn der Stiel dünn und unnötig lang wird, müssen die Pflanzen zuerst in größere Töpfe gepflanzt werden, um den richtigen Raum zu schaffen.

    Anbau zu Hause und weitere Pflege

    Zu Hause können Sie auf fast jedem Boden Kürbis anbauen. Kultur zeigt Ausdauer gegenüber widrigen Witterungsbedingungen, selbst wenn sie zu keimen begann. Diese Tatsachen bedeuten jedoch nicht, dass die Kultur sich nicht darum kümmern muss.

    Wie viel Saatgut keimt?

    Der Zeitpunkt der Samenkeimung hängt nur von der Temperatur ab. Wenn die Nachtzahl nicht unter 12-14 ° fällt, beginnen die Samen innerhalb einer Woche zu keimen. Auch wenn das Wetter nach einem Monat auf einem Spross kühl ist, entwickeln sich bereits 2-3 Blätter.

    Durch das Voranpflanzen von Saatgut in Wachstumsförderern wird der Keimungsprozess beschleunigt. Verwenden Sie neben speziellen Werkzeugen Aloe-Saft, Holzasche-Aufguss, Kartoffelsaft und Honiglösung.

    Bewässerungsregeln

    Das Bewässern von Kürbissen während der Blüte ist besonders wichtig: Zur Bildung weiblicher Blütenstände ist Feuchtigkeit erforderlich.

    Kürbis muss getränkt werden, jedoch in Maßen. Übermäßige Feuchtigkeit führt zum Ziehen der Sämlinge. Bewässerung des Bodens nach dem Lösen und Jäten. Die Kultur verträgt Dürre gut, aber die Reaktion auf kaltes Wasser von der Haupthauptleitung kann negativ sein. Experten empfehlen daher die Verwendung von abgesetzter Flüssigkeit aus dem Brunnen.

    Top-Dressing

    Die Pflanze liebt das Top-Dressing. Innerhalb einer Woche nach dem Keimen der Sämlinge wird das erste Ergänzungsfuttermittel eingeführt. Die Pflanze erhält eine perfekte Ernährung aus einer Königskerze-Lösung. Nitrophoska( 15 gr. Pro Eimer Wasser) gilt als nicht weniger wirksam. Sie und füttern anschließend im Abstand von 10-14 Tagen.

    Die korrekte Bildung eines Sämlings äußert sich in einem niedrigen, aber starken Stiel, einem kurzen Internod, der einen Monat später 3 Blätter umfasst.

    Bildung von Kürbissen

    Schema der Bildung von Kürbiswimpern

    Sobald 2-3 echte Blätter auf den Sämlingen erscheinen, ist es notwendig, das Bett zu verdünnen. Beim Züchten von großen Kürbissen bleibt nur ein Sprössling übrig: Muskatnuss und eine Dusche, je 2 Sämlinge.

    Eine sich entwickelnde Peitsche sollte auch gebildet werden, indem überschüssige Fruchtknoten- und Seitentriebe entfernt werden. Auf zwei Arten: in einem Stamm und in zwei. Im ersten Fall wird empfohlen, nur 2-3 Eierstöcke zu lassen, auf denen sich 3-4 Blätter befinden. Bei der zweiten Methode verbleiben 2 Früchte auf dem Hauptstamm, auf dem Seitentrieb - eine. Ohne ein solches Verfahren sind die Früchte klein und nicht sehr lecker.

    Schädlinge und Vorbeugung

    Kürbis gilt als unprätentiöse Pflanze, jedoch ist diese Kultur durch Schädlinge bedroht. Um den Ertrag zu reduzieren und manchmal junge Triebe zu zerstören, können:

    • -Schnecken;
    • Melonenblattlaus.

    Die aus dem Garten entnommenen Früchte werden in einen trockenen Raum gebracht, in dem sie etwa einen Monat reifen.

    Der Hauptschlüssel für eine gute Ernte ist der , die richtige Samenauswahl und pünktliche Pflege. Ein Kürbis, der von seinen eigenen Händen gezüchtet wird, variiert das Menü für den Haushalt und reichert den Körper mit Nährstoffen an.

    Was ist der Unterschied zwischen Zucchini und Zucchini?

    Was ist der Unterschied zwischen Zucchini und Zucchini?Gemüsegarten

    Zucchini ist ein sehr beliebtes Gemüse in unserem Land , es wird in fast jedem Sommerhaus angebaut. Er gehört zur Kürbisfamilie und hat einen italienischen Bruder - -Zucchini. Obwohl sie sich ...

    Weiterlesen
    Wie wachsen und verwenden Sie rote Gurken( Tladiant)?

    Wie wachsen und verwenden Sie rote Gurken( Tladiant)?Gemüsegarten

    Gurken sind eine megapopuläre Gartenpflanze. Es gibt kleine Gurken, es gibt große. Es gibt solche Früchte früh oder spät, mit weicher Haut oder mit einer harten, hellgrünen Farbe oder Dunkelheit....

    Weiterlesen
    Wo wächst Mais und wie sieht er aus?

    Wo wächst Mais und wie sieht er aus?Gemüsegarten

    Maiskolben, der aus sonnengoldenen Körnern besteht, erfreut sich seit vielen Jahrhunderten großer Beliebtheit. Bei der Menge an Vitaminen, Mikro- und Makroelementen nimmt es eine der führenden Po...

    Weiterlesen
    Instagram story viewer