Warum beim Waschen von Kleidung Waschmaschine macht ein Geräusch und summt

Warum beim Waschen von Kleidung Waschmaschine macht ein Geräusch und summt

.
.
.

Waschmaschine ist eines der wichtigsten Elemente von Haushaltsgeräten in jedem Haus, und seine Aufschlüsselung ist immer mit einer Menge von Problemen und Kosten für den Besitzer verbunden. Was soll ich tun, wenn die Waschmaschine beim Schleudern wackelt? Jemand könnte denken, dass übermäßiger Lärm beim Waschen kein ernsthafter Fehler ist, der ignoriert werden kann und sich auf die alte Technik "vielleicht wird es von alleine gehen" verlassen. In der Tat kann eine solche Fehlfunktion viel ernstere Probleme mit sich bringen, und daher ist es notwendig, sie zunächst zu verstehen

Zunächst lohnt es sich, die möglichen Gründe, warum die Waschmaschine brummt, klopft und beim Schleudern Lärm macht, genau zu studieren. Es ist möglich, dass das Problem wirklich im Detail ist. Zum Beispiel, in den Taschen waren Münzen und Schlüssel, oder auf der Haut der Trommel klopft eine Metallschnalle. Wenn Sie solche Mängel nicht finden konnten, sollte die Ursache des Problems in einem anderen gesucht werden.

Aus welchen Gründen kann die Waschmaschine einen erhöhten Lärm verursachen? Es gibt mehrere Gründe, warum solche Probleme auftreten können, und nicht immer kann sich alles selbständig regeln. Aber um eine erste Diagnose zu stellen und die Quelle des Lärms zu bestimmen, die Sie mit eigenen Händen bekommen, müssen Sie nur einige Tipps von erfahrenen Spezialisten kennenlernen.

In den meisten Fällen ist das Problem:

  • Verlor die Transportschrauben des Tanks;
  • Ausfall der Lager;
  • Vorhandensein von Fremdkörpern zwischen dem Tank und der Trommel;
  • Schwache Riemenscheibe;
  • Das Gegengewicht des Tanks ist nicht richtig fixiert.

Inhalt

  • 1Verlor die Transportschrauben der Tankhalterung
  • 2Ausfall der Lager
  • 3Das Vorhandensein von Fremdkörpern zwischen dem Tank und der Trommel
  • 4Schwache Riemenscheibe
  • 5Das Gegengewicht des Tanks ist nicht richtig fixiert
..

Verlor die Transportschrauben der Tankhalterung

Wenn die neue und neu angeschlossene Maschine während des Schleuderns sehr laut ist und vibriert, liegt der Grund darin, dass sie vergessen haben, die Befestigungs-Transportschrauben zu lösen. Die Tatsache, dass die Tankwaschmaschine zur besseren Dämpfung an den Federn aufgehängt ist, aber zum Transport, sind die Hersteller davon starr mit drei Schrauben befestigt.

.

Diese Schrauben müssen nach der Installation der Maschine abgeschraubt werden. Der Fehler ist durchaus üblich, wird oft von "Master-Installateuren" zugelassen.

Ausfall der Lager

Lager können in jeder Waschmaschine versagen, unabhängig von Preis und Marke. Wenn Ihr Gerät gerade wegen der Lager summt, ist es leicht genug zu bestimmen. Zuvor müssen Sie das Gerät vom Netzwerk trennen, um keinen Stromschlag zu erleiden. Dann muss man mit der Handfläche auf die Trommel etwas drücken, um im Uhrzeigersinn, und dann in die entgegengesetzte Richtung zu drehen. Wenn die Trommel einen charakteristischen Riss erzeugt, sind Ihre Befürchtungen berechtigt.

.

Üblicherweise liegt das Problem im Versagen der Lagerbuchsenanordnung. Wenn dieser Knoten zusammenbricht, ist die Waschmaschine durch Geräusche und Stöße während des Drehens gekennzeichnet, was ihren Meistern viel Ärger bereitet.

Wir empfehlen zu lesen: das Ersetzen des Lagers in der Waschmaschine

Zum Beispiel ist der Tank der Indesit Waschmaschine versiegelt, daher ist es unmöglich, die Lager zu zerlegen und zu ersetzen. Und wenn der Lagersitz beschädigt ist, helfen Ihnen keine Reparaturen - die Trommel dreht sich mit zunehmendem Lärm und das Gerät muss bald ersetzt werden.

.

Das Vorhandensein von Fremdkörpern zwischen dem Tank und der Trommel

Ein ziemlich häufiges Problem im täglichen Leben. Wenn Sie bemerken, dass die Trommel während des Schleuderns klopft und mehr Lärm verursacht als üblich, kann dies durch einen Fremdkörper verursacht werden, der in den Raum zwischen der Trommel und dem Tank fällt. Metallgeld, Abzeichen, Knöpfe - viele Optionen, gegen die man sich nicht versichern kann. Um das Problem zu beheben, ist es einfach genug: Sie müssen nur die TEN-Verankerungen lösen und das Objekt entfernen, das in die Maschine gefallen ist. Dazu können Sie Pinzetten, Pinzetten oder andere improvisierte Mittel verwenden.

Nach Durchführung der Arbeiten müssen die Befestigungselemente wieder in die vorläufige Position gebracht und der Dichtgummi gereinigt und entfettet werden.

.

Schwache Riemenscheibe

.

Wenn sich die Trommel im Freilaufmodus zu drehen beginnt und charakteristische Geräusche zu hören sind, liegt das Problem in der geschwächten Rolle der Trommel. Dies bedeutet nicht, dass die Maschine klopft und Geräusche macht, weil die Betriebsregeln und die nachlässige Haltung nicht beachtet werden - die Riemenscheibe ist wegen der langen Benutzung der Vorrichtung nicht in Ordnung, das ist ganz normal.

Die Ursache der Probleme ist immer eine geschwächte Schraube oder Mutter. Nachdem Sie das Problemelement gefunden haben, muss es festgezogen werden, und dann gießen Sie den Verschluss mit einem Dichtungsmittel für maximale Wirkung.

..

Das Gegengewicht des Tanks ist nicht richtig fixiert

Das Gegengewicht sorgt für eine zuverlässige Fixierung des Tanks in der Waschmaschine. Das Gegengewicht wird mit gewöhnlichen Schrauben und Schrauben befestigt, die zu gegebener Zeit schwächer werden und beim Drücken zu starken Lärm verursachen können. Bestimmen Sie, dass die geschwächten Befestigungselemente nach dem Entfernen der Abdeckung der Maschine visuell inspiziert werden können. Nach der Bestimmung der geschwächten Befestigungen, ist nötig es sie zu straffen, und das Problem ist gelöst. Wenn die Maschine beim Drücken immer noch laut ist, muss die Ursache an anderer Stelle gesucht werden.

Übermäßiger Lärm ist nicht das einzige Anzeichen für einen möglichen Ausfall der Waschmaschine. Es ist notwendig, auf den Zustand Ihrer Technik zu achten und bei der Anzeige solcher Zeichen wie:

  • Spuren von Rost auf gewaschener Kleidung und rostigem Wasser (ein sicheres Zeichen, dass die Trommel und die Lageröldichtungsanordnung repariert werden müssen);
  • Unter der Waschmaschine gießt Wasser (außerdem ein Problem mit einem Epiploon);
  • Die Trommel dreht sich nicht unter dem Einfluss von physischer Kraft (ernsthafte Probleme mit den Lagern).

Nachdem Sie eines dieser Angstsymptome entdeckt haben, rufen Sie sofort einen Spezialisten an, um noch ernstere Probleme zu vermeiden.

Mehr zum Thema: Warum springt die Waschmaschine?

.
..
Interessant:
.
.
Was ist zu tun, wenn die Kopfhörerbuchse nicht funktioniert?

Was ist zu tun, wenn die Kopfhörerbuchse nicht funktioniert?Reparatur

Was ist zu tun, wenn die Kopfhörerbuchse nicht funktioniert?. .. . Trotz der Tatsache, dass die Vielfalt der Kopfhörer für Arbeit und Freizeit, basierend auf verschiedenen physikalischen Prinzipien...

Weiterlesen
Diagnose und Reparatur der Bulgaren mit ihren eigenen Händen

Diagnose und Reparatur der Bulgaren mit ihren eigenen HändenReparatur

Diagnose und Reparatur der Bulgaren mit ihren eigenen Händen. .. . Winkelschleifer wurden in Bulgarien während der Sowjetzeit hergestellt. Daher wurde die USM auch als Bulgarisch bekannt. Gegenwärt...

Weiterlesen
So reparieren Sie eine Brotbackmaschine mit Ihren eigenen Händen

So reparieren Sie eine Brotbackmaschine mit Ihren eigenen HändenReparatur

So reparieren Sie eine Brotbackmaschine mit Ihren eigenen Händen. .. . Brot, das mit den eigenen Händen gebacken wird, ist nicht nur lecker und nützlich, sondern auch wirtschaftlich. Außerdem werde...

Weiterlesen