Eine detaillierte Beschreibung der Art des Zwiebelstutgarter Rizen

Eine große Anzahl von Zwiebelsorten ist bekannt und jede von ihnen erfordert besondere Sorgfalt. Die Zwiebelvielfalt Stuttgarter ist bekannt für ihre Schlichtheit und hervorragende Erträge. .Deshalb erfreut er sich bei Gärtnern großer Beliebtheit. Beschreibung, Eigenschaften und Agrotechnik dieser Sorte sind unten angegeben.

Inhaltsverzeichnis

  • Beschreibung und Charakterisierung der Zwiebelsorte Stuttgarter
  • Wann pflanzen: im Frühling oder Herbst? Merkmale des Anbaus
    • Anbau von Pflanzen der Samen Seva
    • Landung auf dem Stift
  • Pflege nach Zwiebeln
  • Disease Control and Prevention
  • Ernte und Lagerung

Beschreibung und Eigenschaften Zwiebel Vielfalt Stuttgarter

Diese Sorte entzogen wird von den deutschen Zuchtspezialisten zu pflanzen. Diese Sorte ist der mittleren Saison zuzuschreiben, so dass die Vielfalt nicht nur bei professionellen Gärtnern, sondern auch bei Amateuren ein Erfolg ist. Die Vielfalt ist universell, auf den Märkten des Landes herrscht eine große Nachfrage.

Die Zwiebel einer Stuttgarter Sorte hat eine flache Form

Der charakteristische Unterschied eines Gemüses sind die Zwiebeln der großen Größen mit abgerundeten flachen Formen. Das Gewicht von einem kann bis zu einem Viertel eines Kilogramms betragen, aber im Durchschnitt wiegt es von einhundert bis anderthalb Hundert Gramm .Die Farbnuancen reifer Zwiebeln reichen von hellbraun bis weiß, es schmeckt halbscharf.

Der Ertrag einer Sorte erlaubt es, von jedem Quadratmeter eines Bettes fünf bis acht Kilogramm reine Zwiebeln zu sammeln.

In Gemüse gibt es viel Vitamin C .Diese Funktion macht es zu einem hervorragenden Werkzeug im Kampf gegen Erkältungen. Darüber hinaus enthalten die Zwiebeln viele Trockensubstanzen, die das Trocknen oder Einfrieren ermöglichen.

Die Lagerung von Zwiebeln verschwendet nicht ihre nützlichen Eigenschaften.

Die Stuttgarter Riesen-Sorte wird erfolgreich zum Kochen von ersten Gängen, Konserven und Forcen verwendet. Gut gelagert, beträgt die Wachstumsphase drei Monate .

Die geschnittene Birne von Stuttgarr hat eine weiße Farbe.

Stuttgarter ist resistent gegen viele Krankheiten und schädliche Parasiten.

Wann pflanzen: Frühling oder Herbst?

Der Anbau dieser Sorte ist entweder durch Samen oder Samen möglich. Die zweite Option zeichnet sich dadurch aus, dass das Pflanzgut stark auf Temperaturabfälle reagiert und bei der Entwicklung hinterherhinken kann.

Zwiebelsamen Stuttgarter

Die Aussaat erfolgt im Herbst und im Frühjahr .Verwenden Sie für die Aussaat im Herbst kleine Sets, da diese während der Lagerung austrocknen. Die Herbstpflanzung sollte mit Humus oder Torf gemulcht werden. Gemüse stellt keine besonderen Anforderungen an die Zusammensetzung des Bodens, sondern bevorzugt befruchtete Beete, deren Säuregehalt neutral ist. An diesen Orten ist der Ertrag besonders gut. Aus Samen kann man in einhundertzwanzig Tagen eine Ernte bekommen. Sevok gibt Ihnen die Möglichkeit, zweieinhalb Monate nach dem Pflanzen mit dem Reinigen zu beginnen.

Die besten Vorgänger sind Gurken und Tomaten, Bohnensorten. Nach den Kartoffeln dürfen keine Zwiebeln gepflanzt werden. Er wird müde und erschöpft, in einem strengen Winter kann er gerade erstarren.

Merkmale des Anbaus

Gärtner, um eine gute Ernte zu erzielen, verwendet einen wirksamen Dünger Biogrow .Dieser Dünger wird für verschiedene Pflanzen verwendet, enthält keine schädlichen Chemikalien und kann den Ertrag um fünfzig Prozent steigern. Es sollte während der Saison mehrmals in den Boden eingebracht werden.

Dünger Biogrow

Wachsen aus Samen

Diese Methode kann im Herbst oder im frühen Frühling angewendet werden. Furchen sind über die vorbereitete Fläche angeordnet, zwischen denen ein Abstand von etwa fünfzehn Zentimetern liegt. Die Aussaattiefe beträgt zwei Zentimeter, der Abstand beträgt bis zu eineinhalb .Nach der Aussaat muss der Boden leicht verdichtet werden.

Zur leichteren Unterscheidung von Kulturpflanzen werden die Samen mit etwas Kreide gemischt.

Die Bewässerung der Beete mit Feldfrüchten folgt nicht sofort, um zu verhindern, dass der Boden eine Kruste bildet, die für junge Sprossen nur schwer durchschlagen werden kann. Sobald Triebe auftreten, sollte die Bepflanzung mit verdünnt werden.

Zwiebeln aus Samen schießen

Die Methode ist gut, weil sie keinen erheblichen Geldaufwand erfordert. Ja, und die von Ihnen gezüchteten Samen geben Ihnen die Sicherheit, dass sie keine Krankheiten und Schädlinge enthalten.

Anpflanzungsversiegelung

Erfahrene Gärtner bestehen darauf, dass Zwiebeln mit Sevka für den Winter pflanzt, nicht die beste Option für ist, da in diesem Fall die Zwiebel wahrscheinlich zum Pfeil geht. Wenn jedoch beschlossen wird, auf diese Weise zu pflanzen, wird die kleinste Zwiebel als Material zum Anpflanzen verwendet, um diese Risiken zu minimieren.

Die Aussaat erfolgt am besten im frühen Frühjahr

Der Boden für eine solche Pflanzung sollte kühl sein. Es wird angenommen, dass Zwiebeln zwei Wochen nach Knoblauch mit Sevka gepflanzt werden. Vor dem Einpflanzen muss das Material vorbereitet werden:

  • -Glühlampen acht Stunden warm ;
  • dann sollten sie in warmem Wasser einweichen und etwas Kaliumpermanganat hinzufügen.

Diese Pflanzmethode weist positive Unterschiede auf:

  • im Frühjahr -Sprossen gelangen schnell an die Bodenoberfläche;
  • -Bogen entwickelt aktiv und gewinnt nicht nur grüne Masse, sondern auch seinen unterirdischen Teil.
  • -Bogen im Winter gepflanzt, gibt keine Pfeile ;
  • -Ernteertrag ist schneller.
Sevok wird sich am besten im "heimischen" Klima niederlassen.

Anpflanzen auf

-Federn In diesem Fall wird die Verwendung von Zwiebeln oder abgelehntem Sevok empfohlen. Die Landung ist knapp. Bodenbirnen verstecken sich nicht hinter. Das Bett ist bewässert und mit der Kunststofffolie abgedeckt. Um das Wachstum zu beschleunigen, können Sie dem Bett eine Harnstofflösung zuführen. Die Bewässerung wird häufig durchgeführt.

Zwiebelpflege nach dem Pflanzen

Die Zwiebelsorte Stuttgart ist unprätentiös und bedarf keiner besonderen Pflege. Sie müssen jedoch wissen, unter welchen Umständen das Wachstum verbessert und die Produktivität erhöht wird.

Die Bodenzusammensetzung sollte einen neutralen Säuregehalt aufweisen. Der Bogen, obwohl er Kälte verträgt, fühlt sich bei warmen oder gemäßigten klimatischen Bedingungen besser an.

Jäten ist ein wichtiges Element für eine gute Ernte. Wenn Sie Unkraut entfernen, geben Sie den Zwiebeln Nährstoffe aus der Erde. schaffen Raum für Wachstum. Das Lösen des Bodensauerstoffs wird dem Wurzelsystem zugeführt, was sich auch positiv auf das Wachstum auswirkt.

Die Notwendigkeit zum Entgittern und Lockern des Bodens besteht darin, dass den Wurzeln während dieses Prozesses mehr Sauerstoff zugeführt wird.

Die Bewässerung erfolgt, wenn der -Boden austrocknet. Formulierungen werden als Düngemittel verwendet. Um das Wachstum nach einigen Wochen nach dem Pflanzen zu beschleunigen, darf Königskerze oder aufgelöster Vogelkot verwendet werden.

Einen Monat später wurde die Kultur mit Harnstoff( 15 g), Superphosphaten( 15 g) und Kaliumsalz( 40 g) gespeist. Alles wird in Wasser verdünnt und während des Gießens in die Betten gegeben.

Blässe und schwaches Wachstum von erinnern an Stickstoffmangel. Die resultierende Schwärze zeigt an, dass den Pflanzen Phosphor fehlt.

Frischmist darf nicht als zusätzliche Komponente verwendet werden.

Krankheiten und Vorbeugung

Diese Zwiebelsorte verträgt Krankheiten, widersteht Schädlingen. Er hat keine Angst vor Mehltau. Die wahrscheinlichste Ursache für Zwiebelkrankheiten ist das Pflanzenmaterial von schlechter Qualität. Aus diesem Grund sollten die Samen in speziellen Läden gekauft werden, bevor sie mit einer Manganlösung bearbeitet werden. Es wird empfohlen, eine kleine Menge Dill zu säen, um die Parasiten auf den Zwiebelbetten zu verscheuchen.

Regeln für das Ernten und die Lagerung

Vor dem Reinigen wird das Wässern reduziert und dann ganz gestoppt, damit die Zwiebeln reifen können. Sie können ernten, wenn Sie gelb werden und das Laub verdorren. Es sollte nicht lange dauern, bis die Birnen im Boden bleiben, damit sie nicht wieder wachsen. .

Lagerung von Zwiebeln Stuttgarter in Bündeln

Die gesammelten Zwiebeln werden getrocknet, sortiert, das Wurzelsystem und die Blätter werden entfernt.

Zunächst sollten unreife Glühlampen verwendet werden. Zur Aufbewahrung eines Septes werden Sandboxen verwendet, die im Keller des untergebracht sind. Wenn Feuchtigkeit auftritt, müssen die Zwiebeln erneut getrocknet werden.

Anbau dieser Zwiebelvielfalt ist nicht möglich. Unter Beachtung aller Anforderungen können Sie ausgezeichnete Erträge erzielen.

Warum geht der Bogen in den Pfeil und was kann man dagegen tun?

Warum geht der Bogen in den Pfeil und was kann man dagegen tun?Zwiebeln

Zwiebeln sind ein häufiger Bestandteil vieler Gerichte. Viele Leute lieben es, dieses Gemüse zu genießen. In dieser Hinsicht versuchen Gärtner, die Kultur dieser Gemüsekultur zu vermehren und zu ...

Weiterlesen
Eine detaillierte Beschreibung der Art des Zwiebelstutgarter Rizen

Eine detaillierte Beschreibung der Art des Zwiebelstutgarter RizenZwiebeln

Eine große Anzahl von Zwiebelsorten ist bekannt und jede von ihnen erfordert besondere Sorgfalt. Die Zwiebelvielfalt Stuttgarter ist bekannt für ihre Schlichtheit und hervorragende Erträge. .Desh...

Weiterlesen
Krankheiten und Schädlinge von Zwiebeln und der Kampf gegen sie

Krankheiten und Schädlinge von Zwiebeln und der Kampf gegen sieZwiebeln

Zwiebelkulturen zeichnen sich durch gutes Keimen und schnelles Wachstum aus. Die Ernte kann jedoch aufgrund von Krankheiten und Schädlingen abnehmen oder sogar absterben. Durch rechtzeitige Verhi...

Weiterlesen