So kleben Sie Tapeten allein: Vorbereitungsphase, Wände markieren, Anbringen nach Zeichnung und Markierung, Zonen mit Steckdosen kleben

click fraud protection

Um die Tapete allein zu kleben, benötigen Sie keine spezielle Ausbildung oder Kenntnisse in der Durchführung von Reparaturen. Wenn Sie ein paar einfache Regeln befolgen, wird auch ein Anfänger die Arbeit erledigen.

Der Inhalt des Artikels:

  • Vorbereitungsphase
  • So bereiten Sie die Oberfläche vor
  • Wie man Musterabgleich und Markierung durchführt
  • Wie kann ich die Oberfläche der Wände markieren?
  • Wie man Leinwände aufträgt und Leinwände aufklebt
  • So überkleben Sie Bereiche mit Steckdosen und Schaltern
  • Wie man den Überschuss abschneidet
  • So kleben Sie den Bereich ein, in dem Heizkörper installiert sind
  • Tipps von Profis

Vorbereitungsphase

Vor Arbeitsbeginn müssen Werkzeuge und Materialien vorbereitet werden. Um die Tapete allein zu kleben, benötigen Sie:

  1. Messwerkzeug mit Millimeterskala (Maßband oder Maßband).
  2. Bleistift zum Zeichnen von Markierungen auf senkrechten Flächen.
  3. Wasserwaage, um die korrekte Position der Leinwände in einer vertikalen Ebene zu bestimmen.
  4. Messer, Büro- oder speziell zum Schneiden von Tapeten.
  5. instagram viewer
  6. Pinsel oder Rolle zum Auftragen von Klebstoff.
  7. Tisch, Bauziege oder Leiter. Wählen Sie stabile Strukturen, die dem Gewicht einer Person standhalten können.
  8. Vorrichtung zum Glätten von Tüchern (Spezialwalze oder Spachtel aus Kunststoff).
  9. Klebstoffbehälter.

Für die Klebstoffzubereitung wird ein Behälter mit weiter Öffnung ausgewählt. Dies erleichtert das Mischen der Zusammensetzung. Die Methode und die Anteile der Züchtung unterscheiden sich je nach Marke. Lesen Sie vor Gebrauch die Anweisungen des Herstellers.

So kleben Sie Tapeten schnell alleine ein – Tipps vom Profi

So bereiten Sie die Oberfläche vor

Bevor Sie die Tapete selbst kleben, bereiten Sie die Wände vor. Gleichzeitig werden alle großen und kleinen Unregelmäßigkeiten beseitigt. Das Aussehen der eingekleisterten Wände hängt von der Qualität der Oberfläche ab.

Die Vorbereitung erfolgt in der folgenden Reihenfolge:

  1. Räumen Sie die Wände auf. Alte Papiertapeten oder Anstriche entfernen.
  2. Zufügen Grundierung. Verwenden Sie tief eindringende Flüssigkeiten. Sie verbessern die Haftung des Putzes auf der Oberfläche. Achten Sie bei der Auswahl einer Zusammensetzung auf antimykotische Eigenschaften.
  3. Schließen Sie die Unebenheiten mit einer Schicht Startputz. Dies ist eine Entwurfszusammensetzung, die dazu bestimmt ist, Defekte verschiedener Größen zu füllen.
  4. Tragen Sie eine Schicht Endspachtel auf. Dadurch werden kleine Mängel eliminiert.
  5. Schleifen der Deckschicht. Zum Schleifen wird Sandpapier oder ein spezielles Netz verwendet.

Nach dem Schleifen wird eine glatte Wand erhalten. Um kleine Schleifpartikel zu entfernen und die Hafteigenschaften zu verbessern, wird der beim Schleifen entstehende Staub mit einem trockenen Lappen entfernt.

Wie man Musterabgleich und Markierung durchführt

Um die Tapete allein zu kleben, sollten Sie die Leinwände im Voraus vorbereiten und dabei die Position des Musters berücksichtigen. Auf diese Weise ist es möglich, eine einzige Leinwand zu erhalten, bei der die einzelnen Elemente dem Muster entsprechend korrespondieren.

Für die Montage ist eine flache, saubere Oberfläche erforderlich. Die Abmessungen des Geländes hängen von der Höhe der Wände ab. Der der Raumhöhe entsprechende Teil der Rolle muss in voller Länge auf den Boden gelegt werden.

Von der Rolle wird ein Stück der gewünschten Größe abgeschnitten. Legen Sie den Stoff mit der Vorderseite nach oben auf den Boden. Rollen Sie die Rolle ab und legen Sie sie gemäß der Zeichnung auf den ersten Abschnitt. Nach dem Anpassen wird ein Stück der gewünschten Größe abgeschnitten.

Anpassen und Zuschneiden von Tapeten

Auf der Rückseite sind die Segmente markiert. Dies gibt die Reihenfolge der Klebeelemente an. Die markierten Teile werden zu kleinen Rollen gedreht und der Reihe nach senkrecht neben der Wand montiert. Dank dessen muss eine Person, die sich entscheidet, die Tapete allein zu kleben, keine Zeit damit verschwenden, nach dem richtigen Stück zu suchen.

Wie kann ich die Oberfläche der Wände markieren?

Um festzustellen, wie die Tapete richtig einzukleben ist, werden Markierungen an den Wänden angebracht. Verwenden Sie dazu einen Bleistift. Die Verwendung des Markers ist nicht gestattet. Die vom Marker gezeichneten Linien sind nach dem Kleben auf der Leinwandoberfläche sichtbar. Die Markierung erfolgt mit leichtem Druck auf den Bleistift.

Auf die Oberfläche wird eine vertikale Linie aufgetragen. Um die korrekte Position des Streifens zu überprüfen, wird eine Gebäudeebene verwendet. Um Markierungen allein vorzunehmen, können Sie eine einfache oder Laserebene verwenden.

Messen Sie von der Kontrolllinie aus den gleichen Abstand im oberen und unteren Teil. Gleichzeitig tritt ein Abstand von der Ecke des Raums zurück, der 10-20 mm größer ist als die Breite der Rolle. Beim Kleben der Leinwand wird die Linie also nicht geschlossen. Auf diese Weise können Sie die korrekte Position des Hintergrundbilds kontrollieren, auch wenn die Person alleine arbeitet.

Wie man Leinwände aufträgt und Leinwände aufklebt

Nach dem Anpassen, Markieren und Markieren beginnen sie mit dem Auftragen von Klebstoff. Es wird in einem großen Behälter zubereitet. Um die Tapete allein aufzukleben, wird die Zusammensetzung der Einfachheit halber in kleinen Portionen in einem kleinen Behälter gesammelt.

Um die Tapete zu verkleben, gehen Sie in folgender Reihenfolge vor:

  1. Decken Sie den Boden mit einem sauberen Laken ab. Verwenden Sie Pappe oder Plastikfolie. Die Beschichtung muss größer sein als die Abmessungen der geschnittenen Elemente.
  2. Legen Sie das Stück mit der Rückseite nach oben. Um ein Verdrehen des Teils zu verhindern, werden die Kanten belastet.
  3. Tragen Sie eine dünne Schicht Kleber auf die Tapete auf. Eine Walze wird verwendet, um den Vorgang zu beschleunigen. Die Kanten werden mit einem Pinsel verschmiert.
  4. Falten Sie den Streifen in der Mitte. Der Klebstoff imprägniert also die Leinwand. Nachdem das Teil für 3-4 Minuten belassen wurde. Die Imprägnierzeit hängt von der Dichte des Materials ab.So kleben Sie Tapeten schnell alleine ein – Tipps vom Profi
  5. Die Leiste am oberen Teil haltend, klettern sie auf einen Tisch, eine Bauziege oder eine Leiter.
  6. Bringen Sie die Oberseite der Tapete an der Wand an.
  7. Richten Sie den Streifen aus und drücken Sie ihn um den gesamten Umfang herum. In diesem Fall folgen sie von oben nach unten. So kann man Tapeten ohne zusätzliche Unterstützung kleben.
  8. Luftblasen entfernen. Verwenden Sie eine spezielle Rolle oder einen Kunststoffspatel. Die Fugen werden zusätzlich mit einer Rolle geglättet.
  9. Entfernen Sie überschüssigen Klebstoff mit einem sauberen Tuch.

Fahren Sie dann mit dem nächsten Streifen fort. Unter strikter Beachtung der Reihenfolge der Aktionen ist es möglich, die Tapete allein zu kleben.

Literatur-Empfehlungen! Schritt-für-Schritt-Anleitung zum einfachen und schnellen Kleben:

  • Vinyltapeten;
  • nicht gewebt.

So überkleben Sie Bereiche mit Steckdosen und Schaltern

Bevor Sie die Leisten alleine verkleben, sollten Sie die elektrischen Verdrahtungselemente demontieren. Um das Auftreten eines Kurzschlusses und Verletzungen zu vermeiden, wird die Hausstromversorgung stromlos geschaltet.

Steckdosen und Schalter werden aus der Gerätedose entfernt. Die Verkabelung ist vom Arbeitsteil der elektrischen Ausrüstungselemente getrennt. Um beim Anlegen der Spannung einen Kurzschluss zu vermeiden, sind die Leitungsenden isoliert. Sie können Klebeband oder isolierte Reihenklemmen verwenden.

Nach dem Aufkleben der Tapete werden an den Stellen der Montagedosen Löcher geschnitten. Mit einem Büromesser wird ein gleichmäßiger Schnitt erzielt. Die Arbeitselemente von Steckdosen und Schaltern werden an die elektrische Verkabelung angeschlossen und in den Befestigungslöchern installiert. Schnittunregelmäßigkeiten werden mit dekorativen Teilen von Schaltern und Steckdosen abgedeckt.

Wie man den Überschuss abschneidet

Überschüssige Teile werden nach dem Trocknen der Leinwand abgeschnitten. Wenn Sie Rohtapeten schneiden, reißt der Schnitt. Der Überschuss wird mit einem Gebrauchsmesser abgeschnitten. Gleichzeitig wird der Schweregrad kontrolliert. Die Klinge eines solchen Messers ist in mehrere Abschnitte unterteilt. Wenn der äußerste Teil stumpf ist, wird er abgebrochen. Die Kante der Klinge wird scharf.

Damit der Rand der Tapete beim Zuschneiden nicht einreißt, wird sie fest an die Wand gedrückt. Verwenden Sie dazu ein flexibles Lineal oder einen breiten Metallspatel.

Das Teil wird bis zum Schnittpunkt gepresst. Ein Messer wird entlang der Kontaktlinie gezogen. Halten Sie den Spatel und entfernen Sie den Überschuss. So erhalten Sie einen gleichmäßigen Schnitt.

Überschüssige Tapete an der Wand abschneiden

So kleben Sie den Bereich ein, in dem Heizkörper installiert sind

Man kann die Stellen hinter den Heizkörpern auf zwei Arten kleben - mit der Demontage der Heizung oder ohne den Heizkörper zu entfernen. Wenn Sie den Akku an seinem Platz lassen, müssen Sie dünne Tapetenstreifen dahinter kleben. Alleine ist das schwer zu schaffen. Wenn eine Demontage vorgesehen ist, werden die Arbeiten in folgender Reihenfolge durchgeführt:

  1. Sperren Sie die Heizungsrohre am Zu- und Ablauf ab.
  2. Schrauben Sie die Kühlerrohre von der Leitung ab.
  3. Lassen Sie die restliche Flüssigkeit in ein zuvor vorbereitetes Gefäß ab.
  4. Demontieren Sie den Kühler.
  5. Tapete kleben. In diesem Fall ist es einfacher, die Tapete allein zu kleben als mit einem installierten Heizkörper.
  6. Überschuss abschneiden.
  7. Installieren und schließen Sie den Kühler in umgekehrter Reihenfolge an.

Wird in der kalten Jahreszeit tapeziert, muss die Oberfläche vor dem Verlegen mit Leim grundiert werden. Wird die Heizkörpertemperatur getrennt von der Heizung geregelt, wird das Gerät nicht mit voller Leistung eingeschaltet.

Tipps von Profis

Es ist wichtig, dass eine Person, die sich entscheidet, Tapeten allein zu kleben, die Reihenfolge der Aktionen einhält. Um das Aufkleben von Tapeten einfacher zu machen, beachten Sie ein paar Tipps von Profis:

  1. Beim Ausbreiten der Leinwand wird der Leim vorsichtig entlang der Kanten aufgetragen. Dies gewährleistet eine sichere Verbindung an der Kreuzung.
  2. Bei der Herstellung des Klebers wird die Zusammensetzung allmählich gemischt, bis die Klumpen vollständig aufgelöst sind.
  3. Halten Sie während der Arbeit Ihre Hände sauber.
  4. Achten Sie darauf, dass sich kein Klebstoff auf der Oberfläche aus Karton oder Folie ansammelt. Die Nichtbeachtung dieser Regel führt zu einer Kontamination der Leinwände.

Wenn man ein paar Regeln einhält und die Abfolge der Aktionen befolgt, kann man das Hintergrundbild einfügen. Um die Oberfläche glatt zu machen, werden die Wände gespachtelt und poliert. Das Fehlen von Unregelmäßigkeiten auf der vertikalen Oberfläche und der gleichmäßige Auftrag des Klebstoffs tragen zu einer guten Haftung bei.

Hast du die Tapete selbst geklebt? Welche Tools wurden dafür verwendet? Hinterlassen Sie Kommentare und teilen Sie den Artikel in sozialen Netzwerken, fügen Sie ihn zu Lesezeichen hinzu.

Wie Sie schnell und einfach Tapete oder Tapete alleine kleben, sehen Sie im Video.

Gips für Beton: was es ist, Eigenschaften, Typen, Zusammensetzung, Anwendungstechnik, Werkzeuge, Techniken, Verbrauch, Hersteller

Gips für Beton: was es ist, Eigenschaften, Typen, Zusammensetzung, Anwendungstechnik, Werkzeuge, Techniken, Verbrauch, HerstellerAnordnungWände Und Decke

Die Renovierung und Dekoration der Wände einer Wohnung wird oft zu einer ernsthaften Herausforderung. Jetzt gibt es in den Geschäften verschiedene Materialien für die Durchführung solcher Arbeiten....

Weiterlesen
Mörtel zum Verputzen von Wänden: wie man es selbst macht, die richtigen Proportionen, Zusammensetzung, Eigenschaften, Wandvorbereitung, die Anzahl der Schichten

Mörtel zum Verputzen von Wänden: wie man es selbst macht, die richtigen Proportionen, Zusammensetzung, Eigenschaften, Wandvorbereitung, die Anzahl der SchichtenAnordnungWände Und Decke

Wenn Sie eine Lösung zum Verputzen von Wänden richtig vorbereiten, bildet sie eine starke Schicht auf der Oberfläche, widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen, zu hohe Luftfeuchtigkeit im Rau...

Weiterlesen
So bauen Sie eine Gipskartondecke mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Anleitung, Design, Vorbereitung, Montage, Installation, Vor- und Nachteile

So bauen Sie eine Gipskartondecke mit Ihren eigenen Händen: Schritt-für-Schritt-Anleitung, Design, Vorbereitung, Montage, Installation, Vor- und NachteileAnordnungWände Und Decke

Abgehängte Deckenkonstruktion erwies sich als einfacher zu installieren und billiger in der Herstellung. Es wird seit langem verwendet und ist zu einer Alternative zum Nivellieren von Deckenflächen...

Weiterlesen
Instagram story viewer