Blähtonblöcke: Abmessungen, Vor- und Nachteile, Eigenschaften, Merkmale, Typen, Tabellen, Bewertungen, Mengenberechnung

click fraud protection

Blähtonsteine ​​sind beim Bau von Wohn-, Nutz- und öffentlichen Gebäuden gefragt. Porenbeton wird als Leichtbeton bezeichnet. Die Beliebtheit des Materials beruht auf dem niedrigen Preis und dem geringen Gewicht bei hoher Festigkeit und einfacher Wandkonstruktion.

Um qualitativ hochwertiges und sicheres Material zu erhalten, das alle Bauvorschriften erfüllt, ist es wichtig zu lernen, wie man Fabrikprodukte von handwerklichen Fälschungen unterscheidet.

Der Inhalt des Artikels:

  • Was sind Blähtonbetonsteine
    • Produktionstechnologie
    • Technische Eigenschaften von Blähtonblöcken
    • Haupthersteller
  • Einsatzgebiete von Blähtonsteinen
  • Blockmarkierung
  • Arten von Blähtonbetonsteinen für ihren Verwendungszweck
    • Wand
    • Teilung
    • Gegenüber
  • Arten von Blähtonblöcken nach Design
  • Tabellen mit den Abmessungen von Blähtonbetonsteinen
    • Für Wände und Trennwände
    • Nicht standardmäßige Abmessungen
    • großes Format
  • Gewicht von Streckbetonsteinen
  • Wie viele Blähtonbetonblöcke in 1 m3 Mauerwerk
  • Wie viele Blöcke in einer Palette
  • Materialkosten
  • Mengenberechnung
  • instagram viewer
  • Vor- und Nachteile eines Hauses aus Blähtonsteinen
    • Wärmedämmung
    • Haltbarkeit
    • Frostbeständigkeit
    • Dampfdurchlässigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit
    • Umweltfreundlichkeit
    • Leichtigkeit
    • Arbeitsintensität und Kosten
    • Geräuschisolierung
    • Chemische Inertheit von Blähtonbeton
    • Die Hauptnachteile von Blähtonbetonsteinen
  • Mythen über die Gefährlichkeit von Blähtonblöcken
  • Vergleich von Blähtonblöcken mit anderen Materialien
  • Bewertungen von echten Eigentümern von Häusern aus Blähtonbetonblöcken
  • Worauf Sie bei der Auswahl von Blöcken vor dem Kauf achten sollten

Was sind Blähtonbetonsteine

Blähtonblöcke bestehen aus Leichtbeton. Sie werden als Baumaterial für Innenwände und Außenfassaden verwendet.

Blähtonblöcke

Es sind Blöcke mit Abmessungen, die die Parameter gewöhnlicher Ziegel überschreiten. Das Material ist leicht und porös.

Produktionstechnologie

Blähtonbetonblock wird aus Sand, Blähton, Zement hergestellt.

Verbrauch von Zutaten in kg pro m3 für die Herstellung von Lehmstein 200er Klasse:

  • Zementkomponente (GOST 10178-85, nicht niedriger als M-400) - 300;
  • Sand (GOST 8736-93, grobe oder mittlere Fraktion) - 300;
  • Blähtongranulat (GOST 9757-90, häufiger werden Fraktionen von 5-10 mm verwendet) - 1100;
  • Flüssigkeit (GOST 23732-79, Wasser ohne Verunreinigungen) - 195.

Aber dieses Verhältnis ist nicht Standard. Der Hersteller hat das Recht, die Proportionen zu ändern, um die Eigenschaften des Produkts zu ändern. Die Wassermenge richtet sich nach dem Feuchtigkeitsgehalt der restlichen Komponenten. Es ist erlaubt, Füllstoffe und weichmachende Verunreinigungen hinzuzufügen.

Die Komponenten werden in Betonmischer geladen und gemischt. Eine Qualitätsmischung ähnelt in ihrer Konsistenz dicker Sauerrahm. Dann wird es geformt (in Formen gegossen). Auf normale Stärke bringen. Die Fabrik verwendet zwei Methoden:

  1. In einem Autoklaven. Blähtonrohlinge werden in einen Autoklaven gegeben, in dem sie mit heißem Dampf unter hohem Druck behandelt werden.
  2. Vibrationskompression. Für das Verfahren wird eine spezielle Maschine (Vibropress) verwendet. Die Mischung in den Formen wird durch Vibration bei gleichzeitigem Druck beeinflusst.

Mit beiden Methoden können Sie Hohlräume beseitigen und die Eigenschaften von Blähtonbetonblöcken verbessern.

Die letzte Stufe ist das Trocknen. Das Material wird direkt in den Formen auf natürliche Weise (ab 2 Tagen) oder in einer speziellen Kammer durch Dämpfen (bis zu 12 Stunden) getrocknet.

In der handwerklichen Produktion werden Blöcke in Formen unter natürlichen Bedingungen „reifen“ gelassen, wobei das Verfahren der Vibrationskompression oder des Autoklavierens umgangen wird. Dies dauert ungefähr einen Monat, aber normalerweise wird diese Zeit verkürzt, um den Produktionsprozess zu beschleunigen. Solche Produkte zeichnen sich durch geringe Festigkeit aus.

Technische Eigenschaften von Blähtonblöcken

Blähtonblöcke - Quader mit geraden Enden oder mit Rillen und Graten darauf. Ihre Ecken sind glatt und abgerundet, und die Stützflächen sind flach oder mit Rillen.

Die Stärke der Marke von Blähtonbetonsteinen liegt zwischen 35 und 100 kg / cm². Dichte - von 500 bis 1800 kg / m³.

Die Hauptmerkmale bestimmen die Anteile von Substanzen in der Zusammensetzung von Blähtonbetonblöcken, das Vorhandensein von Verunreinigungen darin.

Tabelle der Dampfdurchlässigkeit und Wärmeleitfähigkeit unter Berücksichtigung der Dichte:

Dichte kg \ cu. M. Wärmeleitfähigkeitskoeffizient (W\(ms)) Dampfdurchlässigkeit mg\(m h Pa)
500 0,14
600 0,16 0,256
800 0,21 0,187
1000 0,27 0,138
1200 0,36 0,108
1400 0,47 0,094
1600 0,58
1800 0,66

Haupthersteller

Die Sicherheit und Haltbarkeit von Produkten aus Blähtonbeton hängt von ihrer Qualität ab. Daher lohnt es sich, das Material vertrauenswürdiger Hersteller zu wählen. Hier sind einige davon:

  1. Tscheboksary-Gebäudekomplex.
  2. Smolegkoe-Unternehmen "Monolith".
  3. Unternehmen "Premium Brick Plus".
  4. Firma "Stroy Pflaster".
  5. Unternehmen "Stena Blok".
  6. Klinstroydetal.
  7. ZAO "Keramzit"

Alle Produkte dieser Fabriken unterliegen der obligatorischen Zertifizierung. Unternehmen haben SES-Schlussfolgerungen zur Umweltsicherheit. Ihr Produkt entspricht den staatlichen Standards, ist sicher für Mensch und Umwelt.

Einsatzgebiete von Blähtonsteinen

Blähtonblöcke sind für den Bau von Häusern bestimmt. Blähtonsteine ​​werden verwendet für:

  • tragende Elemente der Struktur;
  • Bau von Trennwänden;
  • Verkabelungskommunikation (z. B. Bau eines Schornsteins);
  • Außenwandabschlüsse.
Die Verwendung von Blähtonblöcken für Mauerwerkswände

Blockmarkierung

Claydite-Blöcke sowie andere Baumaterialien sind gekennzeichnet. Mit ihrer Hilfe geben sie die Eigenschaften, Art und Klasse des Produkts an. Das Lesen des Etiketts ist einfach, wenn Sie die grundlegende Notation kennen.

Briefe Zahlen
K - eine Art Kunststein Die erste ist die Länge in cm
L - vorne Der zweite ist der Stärkefaktor
C - Wand Drittens - Frostbeständigkeit
P - Teilung Viertens - Dichte
PS - hohl
PZ - zum Verkleiden von Nähten
P - privat
UG - eckig
PR - Ordnungszahl

Anhand der Tabelle ist es einfach, jede Markierung zu entziffern. Beispielsweise lautet die Bezeichnung KSR-PR-PS-39-100-F100-1500:

  • KSR - gewöhnlicher Mauerstein;
  • PR - Ordnungszahl;
  • PS - hohl;
  • Länge 39 cm;
  • Stärke 100 kg pro 1 qm. cm;
  • Frostbeständigkeit 100 Zyklen;
  • Dichte 1500 pro Kubikmeter kg.

Arten von Blähtonbetonsteinen für ihren Verwendungszweck

Blähtonsteine ​​werden nach ihrem Verwendungszweck eingeteilt. Folgende Möglichkeiten werden unterschieden:

  • Mauersteine ​​aus Kremsit;
  • Verkleidungsprodukte;
  • Trennelemente.

Wand

Wandlehmbetonblöcke sind für die Verlegung von tragenden Wänden bestimmt. Unterscheiden sich durch hohe Festigkeits- und Dichteeigenschaften.

Massive Blähtonblöcke eignen sich für den Bau von tragenden Wänden von Wohngebäuden. Sie sind am haltbarsten, haben aber im Vergleich zu hohlen einen hohen Preis. Für Nebengebäude können hohle verwendet werden.

Teilung

Solche Blähtonblöcke werden für die Anordnung von Innenwänden gekauft. Sie sind nicht für tragende Konstruktionen geeignet. Eine Ausnahme bilden Gebäude mit einem Stockwerk.

Trennblöcke werden mit Hohlräumen im Inneren freigegeben. Sie sind dünner als Wandfliesen. Dadurch können Sie ziemlich dünne, aber gleichzeitig langlebige und gut schalldämmende Wände im Inneren des Gebäudes bauen.

Gegenüber

Solche Blähtonblöcke zeichnen sich durch eine präzise Geometrie aus, sind ein- oder beidseitig dekorativ beschichtet. Konzipiert für Außenwände erfüllen sie daher alle Anforderungen an solche Baustoffe

Ihr Vorteil ist, dass eine zusätzliche Verkleidung der daraus errichteten Wände nicht erforderlich ist. Die dekorative Beschichtung kann verschiedene Farbtöne und Texturen haben.

Und warum wollen Sie Blähtonblöcke verwenden?

Wandaufbau

50%

Die Errichtung einer Trennwand

50%

Gegenüber

0%

Ich werde meine Version in den Kommentaren posten.

0%

Abgestimmt: 2

Arten von Blähtonblöcken nach Design

Je nach Bauweise werden Blähtonbetonsteine ​​in füllig und hohl unterteilt. Ihre Unterschiede:

  1. Hohl. Innerhalb jedes Blocks befinden sich gleichmäßig verteilte Hohlräume. Dies macht das Produkt leichter und erhöht seine Wärme- und Schalldämmeigenschaften. Beim Verlegen müssen die Hohlräume auf dem Zementmörtel liegen. Hohlblöcke aus Blähton sind für den Bau von einstöckigen Gebäuden bestimmt.
  2. Vollmundig. Produkte mit hohen Festigkeits- und Dichteeigenschaften. In solchen Blöcken gibt es keine Hohlräume. Material für Gebäude mit unterschiedlicher Anzahl von Stockwerken.
Arten von Blähtonblöcken, die beim Bau von Häusern verwendet werden

Tabellen mit den Abmessungen von Blähtonbetonsteinen

Die Abmessungen von Baumaterialien werden durch GOST-Standards geregelt. Bei der Größe von Blähtonbetonsteinen sind jedoch einige Nuancen und Fehler zulässig.

Blähtonblock SB-12

Für Wände und Trennwände

Die meisten Hersteller verwenden Standardgrößen von Blähtonbetonblöcken. Materialien für Wände und Trennwände nach GOST 6133-2019 werden mit den folgenden Parametern (in mm) hergestellt.

Blocktyp Höhe Länge Breite
Wand 138 288 288
138 288 138
188 390 190
188 290 190
188 288 190
188 190 190
188 90 190
Septal 188 590 90
188 390 90
188 190 90

Wenn Sie Wände oder eine Trennwand bauen im Stall, dann das Lüften nicht vergessen.

Nicht standardmäßige Abmessungen

Blähtonblöcke sind auch in Sondergrößen erhältlich. Sie werden in der Regel auf Bestellung gefertigt.

Außerdem produzieren einige Hersteller Blöcke nicht nach GOST, sondern nach TU. Diese Standards sind für jedes Unternehmen individuell. Wenn das Produkt also nicht GOST, sondern TU-Kennzeichnung ist, lohnt es sich auch, es zu studieren.

großes Format

Großformatige Blöcke aus Blähtonbeton werden nach Vorgabe produziert. Ihr Größenspektrum ist breit. Gängige Abmessungen (in mm):

  • 192 x 390 x 400;
  • 200 x 200 x 400;
  • 200 x 400 x 400;
  • 400 x 400 x 200;
  • 600 x 300 x 200;
  • 400 x 400 x 1200;
  • 1200 x 400 x 400.

Hersteller bringen ständig Produkte in neuen Sondergrößen auf den Markt, um ihre eigene Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Die erhöhte Größe der Baumaterialien ermöglicht es Ihnen, den Bau der Gebäudewände zu beschleunigen.

Großformatiger Blähtonblock

Gewicht von Streckbetonsteinen

Das Gewicht von KB-Blöcken hängt von ihrer Größe, dem Vorhandensein von Hohlräumen im Produkt, dem Zweck und anderen Eigenschaften ab. Das durchschnittliche Gewicht verschiedener Arten von Lehmblöcken mit einer Größe von 390 x 190 x 188 mm:

  • vollmundiges Wand-Blähtonbetonprodukt M75 -18 kg;
  • vollmundige Blähtonblöcke M100 - 19 kg;
  • hohle M35 wiegen 11 kg;
  • hohl KBB M 50 - 12 kg;
  • die Masse des hohlen KBB M75 beträgt 14 kg;
  • Hohlprodukte M100 wiegen 16 kg.

Das Gewicht von großformatigen Produkten ist viel größer.

Wie viele Blähtonbetonblöcke in 1 m3 Mauerwerk

Die Anzahl der Blähtonbetonblöcke, die in 1 cu passen. m Mauerwerk, je nach Größe. Zur Berechnung müssen Länge, Breite und Höhe einer Einheit in Metern miteinander multipliziert werden. Teilen Sie dann die Einheit durch den resultierenden Wert. Das Ergebnis wird die Antwort sein.

Nehmen wir zum Beispiel die beliebteste Größe - 390 x 190 x 188 mm. Um die Anzahl der Blöcke unter Berücksichtigung der Nähte zu berechnen, müssen die Parameter gerundet werden - 400 x 200 x 200 mm. Die Berechnungen sehen so aus:

  • 0,4*0,2*0,2 = 0,016;
  • 1\0,016=62,5.

Es stellt sich heraus, dass in 1 cu. m passt 62,5 Blöcke mit einer Größe von 390 x 190 x 188 mm.

Wie viele Blöcke in einer Palette

Blöcke aus Blähtonbeton haben eine Vielzahl von Abmessungen. GOST legt die Materialmenge für eine Palette nicht fest.

Auf dem Markt findet man am häufigsten Packungen mit 72, 84, 90, 105, 120-160 Stück. auf einer Palette. Aber diese Zahl kann sich ändern.

Materialkosten

Der Preis für Blähtonbetonblöcke hängt von den Abmessungen, dem Verwendungszweck und der Art des Produkts ab.

Übersichtstabelle mit Daten zu Blähtonblöcken

Mengenberechnung

Um die erforderliche Anzahl von Blöcken für die geplanten Bauarbeiten zu berechnen, muss die Fläche der Tür- und Fensteröffnungen von der gesamten Wandfläche abgezogen werden. Die resultierende Zahl wird mit der Anzahl der Blöcke in 1 Quadrat multipliziert. m (1 geteilt durch die Fläche eines Blocks in Metern). Das Material muss mit einem kleinen Rand aufgenommen werden.

Es ist einfacher, Berechnungen mit einem Online-Rechner durchzuführen. Die vorgegebenen Maße werden in die Fenster eingetragen und das Programm zeigt das fertige Ergebnis an.

Vor- und Nachteile eines Hauses aus Blähtonsteinen

Blähtonblöcke haben ihre Vor- und Nachteile. Bevor Sie sich mit diesem Baumaterial befassen, sollten Sie sich mit ihnen vertraut machen.

Vorteile:

  • hochwertige Wärmedämmung;
  • Haltbarkeit;
  • Frostbeständigkeit;
  • Dampfdurchlässigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • Umweltfreundlichkeit;
  • Leicht;
  • einfache und schnelle Verlegung;
  • Preis;
  • Schalldämmung;
  • Brandschutz;
  • chemische Trägheit.
Vorteile von Blähtonblöcken

Wärmedämmung

Blähton in der Zusammensetzung der Blöcke bietet hohe Wärmedämmeigenschaften. Diese Eigenschaft wird auch durch die Porosität des Materials bereitgestellt.

Haltbarkeit

Die Mindestnutzungsdauer von Blähtonsteinen beträgt 50 Jahre.

Frostbeständigkeit

Das Material hat auch vor extrem niedrigen Temperaturen keine Angst. Hält mindestens 75 Gefrier- und Auftauzyklen stand. Es wird oft für den Einsatz in Gebieten mit extrem frostigem Klima gekauft (vorausgesetzt, eine hochwertige Wärme- und Feuchtigkeitsisolierung).

Dampfdurchlässigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit

Die poröse Struktur von Blähtonbetonmaterialien bietet eine hohe Dampfdurchlässigkeit und Hygroskopizität. Solche Wände nehmen Feuchtigkeit aus der Luft auf und trocknen schnell.

Feuchtigkeit provoziert nicht die Zerstörung von Wänden aus Blähtonbeton, trägt nicht zum Auftreten von Pilzen und Schimmel bei.

Umweltfreundlichkeit

Hochwertige werkseitig hergestellte Blähtonprodukte enthalten in ihrer Zusammensetzung nur unbedenkliche Komponenten. Sie setzen keine umwelt- oder gesundheitsgefährdenden Stoffe frei.

Leichtigkeit

Trotz ihrer großen Abmessungen sind Blähtonbetonsteine ​​leichter als Ziegel. Auf diese Weise können Sie die Kosten für die Einrichtung des Fundaments reduzieren. Geringes Gewicht erleichtert die Arbeit mit Baumaterial.

Arbeitsintensität und Kosten

Hohe Geschwindigkeit und geringe Arbeitsintensität des Mauerwerks werden durch große Abmessungen, geringe Arbeitsintensität beim Schneiden und Bearbeiten, geringes Gewicht von Blähtonbeton (im Vergleich zu Ziegeln) gewährleistet.

Blähtonblöcke sind relativ preiswert.

Geräuschisolierung

Wände aus Blähtonbeton schützen das Haus vor Fremdgeräuschen, da das Material eine hohe Schalldämmung aufweist. Dies gilt sowohl für Blöcke für den Bau von Tragwerken als auch für den Bau von Trennwänden.

Chemische Inertheit von Blähtonbeton

Blähtonsteine ​​sind unempfindlich gegenüber Chemikalien, Pilzen, Schimmel, Bakterien. Die Zusammensetzung enthält keinen Kalk, so dass sie keine Korrosion der Bewehrung verursacht.

Die Hauptnachteile von Blähtonbetonsteinen

Die einfache handwerkliche Herstellung ist nicht der einzige Nachteil von Blähtonbetonsteinen. Das Material hat weitere Nachteile:

  1. Die Notwendigkeit einer Fassadenverkleidung aus Blähtonbeton. Kahle Wände sehen nicht ästhetisch ansprechend aus (mit Ausnahme von Verkleidungsblöcken).
  2. Nicht geeignet für die Anordnung eines monolithischen Fundaments.
  3. Verringerte Wärmedämmeigenschaften bei Verwendung von Bastelblöcken.
  4. Nicht geeignet für den Bau von unbeheizten Gebäuden.
  5. Blähziegel sind aufgrund der Porosität und Hygroskopizität nicht für Bereiche mit hoher Luftfeuchtigkeit geeignet (dadurch verringert sich die Lebensdauer).
  6. Zerbrechlichkeit. Bei ungenauem Transport können Streckbetonsteine ​​leicht beschädigt werden.

So reduzieren Sie die Auswirkungen negativer Faktoren

Um die Schwere negativer Aspekte zu reduzieren, können Sie:

  1. Bei der Errichtung von Gebäuden mit mehr als 2 Stockwerken die Wände anbinden und ein Armierungsgewebe in 3-4-reihigen Schritten verlegen. Dies erhöht die strukturelle Festigkeit und Tragfähigkeit.
  2. Um die Ansammlung von Feuchtigkeit in den Wänden zu verhindern und das Risiko des Einfrierens des Gebäudes zu verringern, sorgen Sie zusätzlich für eine hochwertige Wärmedämmung und Abdichtung.

Mythen über die Gefährlichkeit von Blähtonblöcken

Es gibt die Meinung, dass Blähtonsteine ​​radioaktiv sind und schädliche Verbindungen abgeben. Die Gefahr geht nur von Materialien aus radioaktivem Ton aus.

Im Werk hergestellte Blähziegel unterliegen der obligatorischen Zertifizierung. Sie verwenden umweltfreundliche Zutaten. Unter handwerklichen Bedingungen hergestellte Blöcke können sich damit nicht rühmen.

Vergleich von Blähtonblöcken mit anderen Materialien

Blähtonsteine ​​sind nicht der einzige Baustoff für die Verlegung von Wänden. Die Liste bietet einen kurzen Vergleich von Blähtonbeton mit anderen Optionen:

  1. Blöcke aus Schaumbeton. Sie sind leichter zu schneiden, speichern die Wärme besser, haben aber im Vergleich zu CBB eine geringere Dichte.
  2. Gas-Silikat-Blöcke. Hergestellt auf Basis von Kalk und Beton. Aufgrund seiner Sprödigkeit und der Fähigkeit, schnell Flüssigkeit aufzunehmen, wird es nicht für tragende Elemente empfohlen.
  3. Blöcke aus Keramikbeton. Sie bestehen aus kieselsäurehaltigen Substanzen, Feuersteinsand, Weißzement. Sie sind ästhetisch ansprechend und langlebig. Fassaden brauchen keine dekorative Verkleidung.
  4. Betonblöcke aus Sägemehl. Hergestellt aus Sägemehl, Zement, Sand. Diese Blöcke benötigen aufgrund der hohen Flüssigkeitsaufnahme eine zusätzliche Verkleidung.
  5. Ascheblöcke. Als Füllstoff werden verschiedene Materialien verwendet, beispielsweise Abfälle, die bei der Verbrennung von Kraftstoff anfallen. Schlackensteine ​​sind weniger umweltfreundlich. Die Wärmedämmeigenschaften sind gering.
  6. Silikatstein. Hergestellt auf der Basis von Kalk und Sand. Zugelassen für den Einsatz in Gebieten mit extrem kaltem Klima.

Bewertungen von echten Eigentümern von Häusern aus Blähtonbetonblöcken

Irina, 30 Jahre alt:

Wir haben vor 10 Jahren ein Haus aus Blähtonbeton gebaut. In Bezug auf die Vorteile kann ich aufgrund der Leichtigkeit und der großen Abmessungen des Materials einen schnellen Bauprozess nennen. Während dieser Zeit waren die Wände nicht mit Pilzen oder Schimmel bedeckt, es traten keine Risse auf. Wir hatten jedoch nicht genug Geld für die Fassadenverkleidung, und in den ersten 3 Jahren waren die Wände des Gebäudes hässlich (Sie können auf dem Foto sehen). Sie sagen auch, dass solche Häuser kalt sind, aber wir haben sofort eine hochwertige Wärmedämmung hergestellt, sodass wir auf ein solches Problem nicht gestoßen sind.

Viktor, 55 Jahre alt:

Lange Zeit wählte man zwischen Silikatsteinen und Blähtonbetonsteinen. Wir haben uns aufgrund der großen Abmessungen für die zweite Option entschieden. Wir haben das Haus selbst gebaut und wollten den Bau so schnell wie möglich beenden. Wir sind zufrieden. Nur wegen des Preises sollte man solches Material nicht wählen. Es wird nicht möglich sein, daran zu sparen, da Streckbetonwände im Gegensatz zu Ziegeln eine obligatorische dekorative Verkleidung benötigen.

Worauf Sie bei der Auswahl von Blöcken vor dem Kauf achten sollten

Blähtonbetonblöcke sind ein umweltfreundliches Material mit langer Lebensdauer für den Bau von Flachbauten. Es wird wegen seiner geringen Kosten, seines geringen Gewichts, seiner einfachen Installation, seiner Beständigkeit gegen Pilze und Schimmel ausgewählt.

Damit das Material von hoher Qualität und Sicherheit ist, ist es besser, Fabrikprodukte zu kaufen. Stellen Sie vorher sicher, dass Zertifikate für Produkte aus Blähtonbeton vorliegen.

Denken Sie, dass sich Blähtonbetonblöcke für den Bau eines Wohngebäudes eignen? Oder vielleicht ist ein Ziegel besser? Schreiben Sie in die Kommentare. Speichern Sie den Artikel in Ihren Lesezeichen oder veröffentlichen Sie ihn erneut in sozialen Netzwerken.

So entfernen Sie alte Farbe von Wänden: einfache und schnelle Methoden, Vorbereitung, Schritt-für-Schritt-Anleitung, Materialien und Werkzeuge

So entfernen Sie alte Farbe von Wänden: einfache und schnelle Methoden, Vorbereitung, Schritt-für-Schritt-Anleitung, Materialien und WerkzeugeAnordnungWände Und Decke

Wenn Sie ein paar Tricks kennen, um alte Farbe von Wänden zu entfernen, können Sie die Oberfläche mit minimalem Aufwand und Zeit reinigen. Es gibt 3 Möglichkeiten, die Abdeckung zu entfernen. Jeder...

Weiterlesen
Mineralwolle: die Illusion von Umweltsicherheit

Mineralwolle: die Illusion von UmweltsicherheitAnordnungWände Und Decke

Viele halten Mineralwolle für ein sicheres natürliches Wärmedämmmaterial. Aber nachdem man sich mit seiner tatsächlichen chemischen Zusammensetzung und dem Herstellungsprozess vertraut gemacht hat,...

Weiterlesen
Instagram story viewer