Detaillierte Beschreibung der Birnensorte

.

Birne ist der häufigste Obstbaum. Es ist ziemlich unprätentiös, so dass es in verschiedenen Klimazonen angebaut werden kann. Die Früchte sind köstlich, saftig und nützlich, deshalb möchte jeder Gärtner die beste Note haben.

In diesem Artikel werden wir über die Beschreibung der Birnensorte der Konferenz sprechen, ihre Vor- und Nachteile kennenlernen und verstehen, wie man mit Schädlingen umgeht.

.
.

Inhaltsverzeichnis

  • Beschreibung der Birnenvielfalt Konferenz
  • Vor- und Nachteile
  • Regeln der Landung
    • Landung
    • Pflege im Frühling und Herbst
    • Ernte
  • Krankheiten und Schädlinge
  • Bewertungen von Gärtnern

Beschreibung der Birnenvielfalt Konferenz

Die Konferenz ist eine Art Birne. Der Name wurde der Frucht durch eine Konferenz auf wachsenden Birnen gegeben, die in Großbritannien gehalten wurde. Massenbekanntschaft fand viel später mit dieser Sorte statt.

Die Reifung der Früchte findet in der zweiten Septemberhälfte statt. Die Früchte sind länglich, groß. Die Farbe ist grünlich-gelb, die Haut ist steif mit einem matten Farbton, mit Einschlüssen von kleinen braunen Flecken. Das Fruchtfleisch ist saftig, duftend, weich und schmilzt im Mund.

Aufgrund des Gehalts an Tannin in der Haut ist der Geschmack herb schmeckt.

Die Höhe des Obstbaumes kann 5 Meter erreichen, für eine Jahreszeit gibt der Baum Triebe von mehr als 60 cm, aber das hängt von den Wetterbedingungen ab.

Die Krone des Baumes ist breit und dicht, wie ein Kegel. Reifen Sie die Frucht nicht nur für den Fall, dass der Sommer kühl ist. Der Winterschlaf ist schlecht.

.
.

Vor- und Nachteile

Vorteile der Sorte:

  1. Reichliche und regelmäßige Fruchtbildung.
  2. Selbstbestäubung.
  3. Die Sorte braucht keine bestäubenden Bäume. Der Birnbaum nimmt viel Platz in Anspruch, so dass er als Bestäuber für den Rest der Birnensorten dienen kann.
  4. Ausgezeichnete Geschmack Qualitäten von Früchten, geben Sie die Möglichkeit, Birnen zum Verkauf zu wachsen.
  5. Store eine Vielzahl von Birnen "Conference" kann für sechs Monate sein, leg sie einfach in den Keller oder Kühlschrank. Es wird nicht Geschmack und ästhetische Qualitäten verlieren.

Nachteile:

  1. Eine schwache Winterhärte und Temperaturunterschiede von unter 20 Grad wirken sich negativ auf den Zustand der Sorte aus.
  2. Fruchtbildung kann von den Wetterbedingungen abhängen. Kälte, Regen und Wind geben den Früchten keine gute Reife, und dies wird ihren Geschmack beeinflussen. Die Sonne fördert die korrekte Reifung des Fötus.
  3. Unvorstellbares Aussehen, aber das ist nicht die Hauptsache, weil der Geschmack wichtiger ist.
  4. Exposition gegenüber durch Pilze verursachten Krankheiten.
Obst der Birnenvielfalt Konferenz

Die Frucht reift nicht am Baum, deshalb sollte die Ernte entfernt und an einen kühlen, trockenen Ort gebracht werden.Nach ein paar Tagen wird der Rausch reifen, beginnen, Geschmack und zarten Geschmack zu gewinnen.

Vorteile umfassen die Einhaltung der Wärmebehandlung ohne Geschmacksverlust und nützliche Eigenschaften. Daraus können Sie Marmelade und andere Köstlichkeiten zubereiten. Aufgrund der Tatsache, dass es Säuren enthält, die zur Verbesserung der Verdauungsprozesse beitragen.

Früchte müssen richtig gegessen werden. Es ist nicht notwendig, eine Birne auf nüchternen Magen zu essen und es ist strengstens verboten, mit Wasser abzuwaschen. Sie können nur eine halbe Stunde nach dem Essen Obst essen. Die heilenden Eigenschaften sind nur reife Früchte.

Kaloriengehalt der Birne ist ziemlich niedrig, nur 42 kcal pro 100 g Produkt. Sie werden empfohlen, in verschiedene Arten von Diäten aufzunehmen.

.
.

Regeln der Landung

Das Pflanzen im Garten beginnt mit der Auswahl eines Ortes. Die Sorte liebt es, den Boden zu lockern, gleichzeitig muss sie jedoch Feuchtigkeit speichern. Gut für den Anbau von Birnen lose Lehm oder Schwarzerde.

Birne liebt Sonnenlicht, mag aber keinen starken Wind.Im Winter kann der Wind im Sommer und im Frühling zum Einfrieren führen - er stößt Früchte und Eierstöcke ab. Stellen Sie die Konferenz daher an einem geschützten Ort vor dem Wind ab. Eine Beschädigung des Baumes kann zu erhöhter Luftfeuchtigkeit führen, deshalb sollte man zum Bepflanzen nicht das Tiefland wählen.

Die Sorte ist resistent gegen Hitze. Denken Sie daran, dass der korrekte Standort des Baumes Ihnen hilft, schneller eine bessere Ernte zu erzielen. Die adulte Pflanze ist groß genug, so dass es keine mehrjährigen Pflanzen um sie herum geben sollte.

Eine Birne neben den Gebäuden zu sitzen ist nicht wünschenswert. Da beginnt sich die Baumkrone falsch zu bilden, was zu einer schlechten Ernte führt.

Das Pflanzen von jungen Sämlingen wird - Herbst ausgeführt. Plant eine Vielzahl von Birnen Konferenz ist besser Ende September. Der junge Baum wird Zeit haben, sich zu stärken, Wurzeln zu schlagen und sich auf den Winter vorzubereiten. Vor dem Einsetzen der Fröste ist es notwendig, den Baum vor Nagetieren und Frost zu schützen.

Blühende Birnen im Kinderzimmer

Wählen Sie für die Pflanzung nur einjährige Setzlinge mit einem entwickelten Wurzelsystem.Zweige eines jungen Baumes sollten elastisch sein. Bevor die Pflanze gepflanzt wird, muss sie 12 Stunden lang mit sauberem Wasser unter Zugabe eines Wachstumsstimulans getränkt werden.

Landung

  1. Grubenvorbereitung. Es muss mindestens 1 m tief und breit sein. Diese Tiefe fördert eine gute Entwicklung des Wurzelsystems. Am Boden der Grube legen Drainage, dann einschlafen mit Erde, die aus der Grube ausgegraben wurde. Sie können Torf dem Boden, Humus hinzufügen. Von Mineraldüngern verwenden Sie Superphosphat oder Dolomitmehl. Verwenden Sie keinen frischen Mist, es zersetzt sich schlecht und kann junge Wurzeln verbrennen.
  2. Nachdem der Boden vorbereitet wurdeIn der Mitte der Grube einen kleinen Hügel machen, die mit einem Setzling bepflanzt werden müssen. Das Wurzelsystem ist sorgfältig ausgebreitet und mit Erde bedeckt. Denken Sie daran, dass der Wurzelhals des Baumes 3 cm über dem Boden liegen sollte.
  3. Die Erde ist priptoptat und bildet einen kreisförmigen Schaft.
  4. Die Pflanze ist gut bewässert.Wie die Feuchtigkeit vom Boden Mulch mit Stroh oder Gras absorbiert wird. Für eine sichere Bepflanzung kann der Baum an einem Pflock befestigt werden, der 15 cm weiter als ein Baum ist.
  5. Eine junge Pflanze hat Angst vor direkter Sonneneinstrahlung, so muss es pritenyat sein, sonst werden sie ständig gelb, schwärzen und fallen von Blättern.

Pflege im Frühling und Herbst

Pflege im Frühjahr ist die Winterschutzhütte und Inspektion für Schäden zu entfernen. Alle Schäden müssen desinfiziert werden. Sie können dafür Kupfersulfat verwenden. Der untere Teil des Stammes wird mit einer Kalklösung unter Zusatz von PVA-Leim gebleicht. Auf diese Weise können Sie Schädlinge und Krankheitserreger zerstören. Um den Baum herum lockert sich der Boden gut, wodurch Bakterien, Sporen und Larven von Schädlingen zerstört werden.

.
Um den Ertrag zu erhöhen und die Immunität des Baumes zu stärken, ist ein Spring Top Dressing notwendig.

Vor der Blüte wird das Holz mit einer Lösung von Harnstoff oder Vitriol besprüht. Im Herbst wird der Baum mit Stickstoffdüngern gefüttert. Top-Dressing sollte unmittelbar nach der Ernte durchgeführt werden, da die Pflanze ansonsten keine Zeit hat, sich auf den Winter vorzubereiten.

Frucht auf der Birne Konferenz bereit für Sammlung und Lagerung

Vorbereitung auf Überwinterung ist ein ziemlich wichtiges Ereignis.Im November muss der Baum versteckt werden.Wurzeln und das untere Drittel des Stammes sind mit Erde bedeckt, die etwa 25 cm dick ist.

Ernte

Die erste Ernte von einem jungen Baum wird nach ca. 5 Jahren Leben an einem Ort sein. Etwa 40 kg Früchte werden von einem erwachsenen Baum entfernt. Die Ernte beginnt Ende September. Es ist besser, die unreife Frucht zu entfernen, weil sie auf dem Baum nicht in der Lage ist, Saftigkeit und Weichheit zu gewinnen.

Die Ernte ist nur bei gutem Wetter notwendig, sie muss trocken sein.Um Schäden an den Früchten zu vermeiden, sammeln Sie sie in Körben und verteilen Sie sie mehrere Tage in einem belüfteten Raum. Dies ist notwendig, um unnötige Feuchtigkeit zu verdunsten und eine langfristige Lagerung zu verhindern.

.
.

Krankheiten und Schädlinge

Birne Die Konferenz ist verschiedenen Schädlingen und Krankheiten ausgesetzt. Folgen Sie dem Baum und lösen Sie bei eventuellen Änderungen das Problem radikal.

  1. Weiße oder braune Flecken auf den BlätternIst ein Zeichen der Manifestation von Entomosporia oder Septoria. Die Krankheit kann nicht nur die Blätter, sondern auch Triebe, Früchte beeinflussen. Die Krankheit führt zu einer Verformung der Frucht, Triebe wachsen schlecht und die Blätter fallen ab. Bekämpfen Sie das Problem, indem Sie Holz mit einer Bordeaux Lösung oder anderen Fungiziden besprühen. Zum Beispiel, Kuprostat, Skor, Champion. Zur Prophylaxe jeden Frühling ist es notwendig, den kuppelnahen Kreis mit Nitrofen zu behandeln.
  2. Die Kruste wirkt manchmal auf die Frucht und geht ab.Die Berührung ist onovsistaya, braune Farbe. Die Flecken sind klein, aber schließlich auf die gesamte Frucht verteilt. Als Ergebnis ist es deformiert, die Haut ist rissig, es wird nicht empfohlen, solche Früchte als Lebensmittel zu verwenden. Die Bekämpfung des Problems muss kardinal sein. Beim ersten Auftreten der Infektion wird die infizierte Stelle geschnitten und verbrannt.
    Die Ernte der frischen Birnen Konferenz
    Zur Vorbeugung können Sie eine Harnstofflösung oder eine Lösung der Bordeaux-Mischung verwenden.
  3. Rost auf den Blättern.Wenn betroffen, wird alles Laub entfernt und verbrannt. Wenn der Baum stark befallen ist, sollte seine Krone mit chemischen Präparaten behandelt werden, die Kupfer und Schwefel enthalten.
  4. Fruchtfäule.Es beeinflusst das Fleisch des Fötus und des Fleisches, wodurch es mehlig wird und ein unangenehmer Geruch erscheint. Eine solche Frucht kann nicht gegessen werden. Im Falle einer Niederlage werden alle Früchte zerstört und der Baum wird mit Biomix behandelt.
  5. Echter Mehltaumanifestiert sich in Form einer gräulichen Schicht auf den Blättern. Die betroffenen Blätter verdrehen sich und trocknen aus. Um zu kämpfen, verwenden Sie eine Lösung von Mangan oder einer Lösung von Soda. Um die Lösung gut am Baum zu halten, können Sie eine Waschseife hinzufügen.
  6. Schwarze Flecken,die den Stamm, Zweige, Früchte bedecken können. Infolgedessen beginnen die infizierten Bereiche auszutrocknen. Kampf wird Kalk sein mit dem Zusatz von Kupfersulfat. Jeden Frühling sind die Äste und der Stamm unrein.
  7. Blattläusedeckt die Innenseite der Blätter ab. Kampf mit einem Spray von Holz mit solchen Drogen: Agroverin, Iskra-Bio.
.
.

Bewertungen von Gärtnern

Tatiana, Region Moskau:Ich kann mit voller Zuversicht sagen, dass die Birnenkonferenz auf meiner Datscha-Site seit langem wächst. Sie ist im Winter gut erfahren, gibt eine gute Ernte.

Marina, Rostow am Don:Die Konferenz ist der Geschmack meiner Kindheit. Die Birne meines Großvaters wuchs im Schatten. Jedes Jahr wurde eine gute Ernte geerntet, die Früchte wurden bis zum Frühjahr gegessen. Wenn wir die Früchte mit den Läden vergleichen, haben wir sie etwas kleiner und der Geschmack ist noch besser. Der Baum ist nicht sehr groß, obwohl er im vergangenen Jahr ausgefroren war, aber wir neigen dazu, dass daneben Maulbeerbaum gepflanzt wurde, wahrscheinlich hat er die Entwicklung der Birne beeinflusst.

Katerina, Sumy:Er wächst viele Jahre lang auf meiner Dacha-Birne. Jedes Jahr befruchtet. Die erste Ernte hat fast 10 Jahre gedauert, die Ernte am Baum reift nicht, deshalb werden Birnen und Pfähle auf dem Schrank entfernt. Die geschmacklichen Qualitäten dieser Sorte sind außergewöhnlich. Eine Sorte ist glücklich und ich berate jeden.

Birnenkonferenz - die fruchtbarste und unprätentiöseste Sorte. Die Garantie für eine gute Ernte hängt von der korrekten Pflanzung und rechtzeitigen Kontrolle der Krankheiten ab. Achten Sie auf die Vielfalt, und Sie erhalten eine reiche und gesunde Ernte.

.
Ausführliche Beschreibung der Birnenvarietät Klappa

Ausführliche Beschreibung der Birnenvarietät KlappaBirnen

Die Lieblingssorte von Birnenklapps hat einen besonderen Geschmack und Aroma. Gärtner schätzen diese Birnenart für die Einfachheit in der Pflege und Kultivierung. Die Sorte wurde im 19. Jahrhu...

Weiterlesen
Wie man im Herbst eine Birne füttert, damit es eine gute Ernte gibt

Wie man im Herbst eine Birne füttert, damit es eine gute Ernte gibtBirnen

Buchstäblich jeder Garten hat Birnen. Aber um eine gute Ernte zu erzielen und Birne könnte Früchte tragen, müssen Sie sich etwas Mühe geben, einschließlich der rechtzeitigen Fütterung des Baumes ...

Weiterlesen
Beschreibung und Regeln für das Pflanzen von Birnen Waldschönheit

Beschreibung und Regeln für das Pflanzen von Birnen WaldschönheitBirnen

Forest Beauty ist eine Herbstbirnensorte. Diese Birnenvielfalt ist wegen ihres hohen Ertrags bei russischen Gärtnern sehr beliebt. Heimatbirnensorten Waldschönheit ist Belgien. Auf Basis dieser S...

Weiterlesen