Beschreibung und Regeln für das Pflanzen von Birnen Waldschönheit

Forest Beauty ist eine Herbstbirnensorte. Diese Birnenvielfalt ist wegen ihres hohen Ertrags bei russischen Gärtnern sehr beliebt. Heimatbirnensorten Waldschönheit ist Belgien. Auf Basis dieser Sorte wurden mehr als sechs Dutzend Sorten von Birnensorten geschaffen. Sie wurden für eine bestimmte Region geschaffen und übertreffen in ihren Eigenschaften die ursprüngliche Vielfalt deutlich.

Inhalt der Sortenimmer mit der Beschreibung des Baumes und der Frucht. Bäume der Forest Beauty-Sorte sind mittelgroß oder groß.In den ersten zehn Jahren wächst die Pflanze kräftig, dann verlangsamt sich das Wachstum. Die Krone hat eine breite Pyramidenform. Die Äste hängen leicht nach unten. Bei einer großen Last können sie fast zu Boden fallen. Dies erleichtert das Ernten, aber der hat das Risiko, -Äste zu brechen. Um dies zu vermeiden, müssen die Äste gebunden werden.

Die Pflanze zeichnet sich durch mittlere Blätter aus. Die Blüten sind klein, rosa und resistent gegen extreme Temperaturen. Dies ist eine frostsichere Kultur.

Forest Beauty Birnensorten haben eine leicht längliche, mittelgroße ovale Form mit einem Gewicht von 150 bis 300 Gramm. Ihre Haut ist dünn, aber ziemlich dicht. Zum Anfassen ist es etwas rau. Die reife Frucht hat eine goldgelbe Farbe, an Stellen, die sich unter dem Sonnenlicht befanden, ist ein rosa Fleck zu sehen. Das Fruchtfleisch der Birne ist zart, saftig, gelblich-weiß, süß-sauer im Geschmack.

Forest Beauty zeichnet sich durch hohe Erträge aus. Der Baum beginnt 5-7 Jahre lang Früchte zu tragen. Die Früchte reifen Ende August.

Wenn Birnen nicht rechtzeitig abgeholt werden, können die Birnen schnell überreif werden und verrotten. In diesem Zusammenhang ist es ratsam, die Ernte 9 oder 10 Tage vor der Fruchtreife im Voraus zu beginnen. Diese Periode fällt Ende August auf etwa 20 - 30 Anzahl. Nach dem Entfernen vom Baum werden die Birnen nicht länger als drei Wochen in sicherer Form aufbewahrt.

Baum mit reifen Birnen Waldschönheit

Vor- und Nachteile der Sorte

Birnensorte Die Waldschönheit zeichnet sich durch Schlichtheit aus. Was ist einer der Hauptvorteile. Bäume können sowohl in trockenen als auch in nassen Böden wachsen. Die besten Eigenschaften einer Birne dieser Art manifestieren sich jedoch, wenn sie in nahrhaften und lockeren Böden wächst.

Die Vorteile dieser Sorte umfassen:

  • -Baumbeständigkeit;
  • Frostbeständigkeit;
  • Hitze- und Trockenheitsresistenz;
  • hohe Ausbeute;
  • Saftigkeit von Früchten.

Neben den Vorteilen hat diese Sorte mehrere Nachteile. Einer der Hauptnachteile ist die schlechte Resistenz der Pflanze gegen bestimmte Krankheiten, insbesondere den Schorf von Früchten und Blättern. Die Tatsache, dass die Frucht auf dem Baum sehr schnell außer Kraft gesetzt wird, ist etwas unbequem. Die Ernte frischer Früchte wird kurz gelagert.

Pflanzung von Birnen

Für die Sorte Russian Beauty ist lockerer schwarzer Boden vorzuziehen. Es ist zu beachten, dass sich diese Pflanze auf anderen Böden, außer auf Tonböden, wohlfühlt.

Es ist sehr wichtig, auf die Beleuchtung zu achten, es sollte ausreichen.

Es wird empfohlen, Anfang April Sämlinge zu pflanzen, Blätter sind noch nicht aufgetaucht. In Zentralrussland werden Setzlinge im Herbst gepflanzt, der geeignetste Monat ist Oktober, da zu dieser Zeit die Erde ausreichend Feuchtigkeit enthält. Diese Tatsache wird die Entwicklung des Wurzelsystems beeinflussen.

Beim Kauf von Setzlingen sollten Sie sich zwei oder drei Jahre entscheiden. Es ist notwendig, auf das Wurzelsystem zu achten. Es sollte gut entwickelt sein.

Das Verfahren zum Anpflanzen von Birnenbäumen umfasst die folgenden Schritte:

  • graben ein Loch einen Meter tief und 70 cm breit;
  • gemischt mit Dünger aus der Grube: 2 Eimer Sand mit Kompost, 3 Esslöffel Kaliumsulfat;Legen Sie die
  • -Mischung in die Grube und bilden Sie einen Hügel.
  • bereitet eine Lösung aus 10 Liter Wasser und zwei Gläsern Kalkhydrat vor, gießt sie in das Landeloch;
  • -Wasser;
  • Pflanzung von Sämlingen nach 10 Tagen;
  • Sämlinge vor dem Einpflanzen 2 Stunden in Wasser gestellt;
  • -Baum zum Absenken in das Loch, dessen Wurzeln sich über den Hügel erstrecken;
  • , um den Boden so zu füllen, dass sich der Wurzelhals in einem Abstand von 5 cm über dem Boden befindet;
  • -Kompaktboden;
  • mahlen den Boden mit Torf und Humus.
Reife und saftige Früchte der Waldschönheit, bereit zur Ernte.

Pflanzenpflege

Gießen

Waldschönheit ist eine hitzebeständige Sorte. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Bäume nicht bewässert werden müssen. Die am besten geeignete Bewässerungsmethode ist die Sprühmethode. Wenn ein solches Verfahren nicht organisiert werden kann, erfolgt die Bewässerung nach wie folgt:

  • bildet um den Baum herum eine Rille in einem Abstand von 20-30 cm vom Stamm;
  • gießen Sie Wasser in die Nut( 50 Liter pro Baum).
Junge Bäume sollten häufig bewässert werden - einmal pro Woche;Bei erwachsenen Bäumen wird der Bewässerungsvorgang dreimal in einer Saison wiederholt: vor der Blüte, während der Fruchtherstellung, während der Reifezeit der Frucht.

Beschneiden

Um die Birne vor Krankheiten und Schädlingen zu schützen, ist ein Beschneiden erforderlich. Darüber hinaus wird es helfen, die Erträge zu steigern. Das Beschneiden wird im frühen Frühling und im Herbst durchgeführt.

Das Beschneiden wird mehrmals durchgeführt:

  1. Im ersten Jahr nach dem Pflanzen der Sämlinge. Das Beschneiden erfolgt in einem Abstand von einem halben Meter über dem Boden.
  2. Im zweiten Jahr nach der Pflanzung sind nur noch die vier stärksten Zweige übrig. So bilden Sie das Skelett eines Baumes.
  3. In den folgenden Jahren werden die Skelettäste um ein Viertel gekürzt.

Außerdem können alle trockenen, überlangen, gebrochenen, defekten Äste entfernt werden.

Das Prozedurwerkzeug muss gut geschärft sein. Die Schnittpunkte müssen mit einem speziellen Werkzeug behandelt werden, Kupfersulfat reicht aus.

Winterpräparate

Damit die Anlage winterfest sein kann, müssen einige Aktivitäten ausgeführt werden. Der erste Mulch Pristvolnuyu Bereich. Dieses Verfahren wird mit Sägemehl, Humus und Torf durchgeführt.

Junge Bäume sollten gründlicher vorbereitet werden, Sie müssen den Stamm erwärmen. Stroh, Blätter und Papier sind dafür praktisch.

Vorbereitung der Birnen für den Winter. Den Kofferraum wärmen.

Am Vorabend des Frosts kann der Stamm weiß werden, und junge Bäume können vollständig mit einer Lösung bedeckt werden. Um eine Lösung für 10 Liter Wasser herzustellen, nehmen Sie 2 kg Kalk und ein halbes Kilogramm Ton.

Top-Dressing

Zum ersten Mal reicht das Top-Dressing, das in das Loch gelegt wurde, für die Pflanze aus. Nach drei Jahren wird zusätzliche Fütterung erforderlich.

Mineraldünger wird jedes Jahr ausgebracht, und organische Dünger sind seltener - alle drei Jahre einmal im Herbst. Es werden 5 bis 7 kg Humus unter einem Baum benötigt.

Reihenfolge der Fütterung:

  1. Während der Blütezeit - Harnstoff.
  2. Nach der Blüte - eine Lösung von Nitroammofoski.
  3. Ende Juni benötigt die Anlage Düngemittel, darunter Kalium und Phosphor.
  4. In der Herbstperiode auf 10 cm Tiefe 150 Gramm Holzasche pro Quadratmeter herstellen.

Ernte

Die Früchte der Sorte Forest Beauty können nicht lange frisch gelagert werden. Daher wird die Ernte durchgeführt, bevor die Birnen reif sind.

Birnen reifen Ende August. Sie müssen vor dieser Frist entfernt werden. Für die Lagerung können Sie Gitterbehälter verwenden. Ihre Seiten müssen Papier machen. Früchte werden in einen Behälter mit Stiel gestellt. Eine Reihe sollte nicht mit einer anderen in Kontakt sein, dazu wird jede Reihe mit Papier ausgelegt. Ein Behälter mit Erntegut wird in einem kühlen Raum aufgestellt, die Luftfeuchtigkeit sollte nicht höher als 90% sein.

Ernte und Größe von Birnen Waldschönheit

Aus Birnen dieser Sorte werden Vorbereitungen für den Winter getroffen: Marmeladen, Konfitüren, Kompotte.

Krankheiten und Schädlinge

Die Schönheit des Waldes hat unter Gärtnern aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten an Popularität gewonnen. Es gibt fast keine Schädlinge.

Auf den Blättern der Forest Beauty wird oft Schorf aufgewickelt - eine besondere Art von Pilz. Der Pilz manifestiert sich lange Zeit nicht, und wenn die Blätter schwarze Flecken zu bedecken beginnen, entwickelt sich die Krankheit bereits so weit, dass die organischen Fasern des Blattes zerstört werden. Nach einiger Zeit wird die gesamte Krone des Birnbaums mit Schorf bedeckt.

Junge Pflanzen sind am anfälligsten für Krätze, während Erwachsene dieser Krankheit widerstehen können.

Die Lufttemperatur und die Luftfeuchtigkeit beeinflussen die Intensität der Schorfkrankheit. Bei heißem Wetter kann die Krankheit zurückgehen.

Es ist schwierig, die betroffene Pflanze zu behandeln. Daher ist es ratsam, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Maßnahmen zur Vorbeugung von

Schorf:

  1. Jedes Jahr wird die Krone so beschnitten, dass sie in das Sonnenlicht eindringt.
  2. Im Herbst werden die abgefallenen Blätter geerntet und begraben.
  3. Zum Beschneiden der betroffenen Triebe.
  4. Besprühen der Anlage mit Bordeaux-Mischung.

Es ist wichtig, eine Prävention gegen andere Krankheiten und Insekten durchzuführen. Um die Pflanze vor Fruchtfäule zu schützen, ist Chorus oder Geschwindigkeit nützlich. Verarbeitung dieser Medikamente während der Nierenblüte oder am Ende der Blüte. Im Sommer die Vorbeugung der -Motte durchführen. Die Verarbeitung erfolgt mit acrata, match. Von der Birnenmotte hilft die Behandlung von Chlorophos.

Durch die rechtzeitige Verarbeitung wird die Pflanze vor Krankheiten und schädlichen Insekten geschützt und ein guter Ertrag gewährleistet.

Die Vielfalt der Birnenwaldschönheit ist bei Gärtnern sehr beliebt. Birnbäume dieser Sorte sind frostsicher und unprätentiös in der Pflege, und die Früchte haben einen einzigartigen saftigen Geschmack und Aroma.

Häufige Birnenkrankheiten und deren Behandlung

Häufige Birnenkrankheiten und deren BehandlungBirnen

Birne kann Obstkulturen zugeschrieben werden, die in fast jedem Gartengrundstück vorkommen. Aber die positiven Emotionen, die mit dem Anbau dieser Ernte und dem Ernten leckerer Früchte verbunden ...

Weiterlesen
Weiß, Honig und andere gelbe Pflaumensorten

Weiß, Honig und andere gelbe PflaumensortenBirnen

In russischen Gärten ist eine gelbe Pflaumensorte selten und Menschen, die sich weit vom Pflanzenanbau entfernt befinden, werden oft mit Kirschpflaume verwechselt. In dieser Täuschung steckt ein ...

Weiterlesen
Entwurf und Eigenschaften der Beschneidungbirnen im Herbst, im Frühling und im Sommer

Entwurf und Eigenschaften der Beschneidungbirnen im Herbst, im Frühling und im SommerBirnen

. Es gibt keine Person, die den Geschmack einer Birne nicht kennt. Diese saftigen und süßen Früchte lassen niemanden gleichgültig. Und was Kompott und Marmelade werden von ihnen erhalten! In unsere...

Weiterlesen