Wie man den Geruch in der Mikrowelle loswird

Wie man den Geruch in der Mikrowelle loswird

/
.
..
.

Mikrowelle in der Küche für die Gastgeberin als die rechte Hand, wird sowohl Frühstück und Abendessen aufwärmen, und einige verwalten noch mehr und diätetische Gerichte in diesem Wundergerät zu kochen. Aber wie man den Geruch aus der Mikrowelle entfernt, weiß nicht jeder, aber das ist keine einfache Aufgabe. Ein unangenehmer Geruch im Gerät kann aus verschiedenen Gründen auftreten - etwas, das während des Aufwärmens verschüttet, verbrannt oder verspritzt wurde. Und als Ergebnis öffnen Sie die Mikrowelle Tür und der Wunsch, es zu benutzen, verschwindet. Und das Traurigste ist, dass das gerade aufgewärmte Essen diese Gerüche absorbiert. Wie man das Problem los wird und den hasserfüllten Geruch in der Mikrowelle beseitigt? All das werden wir in unserem Artikel erzählen.

Sie haben also festgestellt, dass ein unangenehmer Geruch in der Mikrowelle auftrat.

Bevor Sie es entfernen, sollten Sie das Innere des Geräts gründlich reinigen. Die Wände, der rotierende Teil, die "Decke" des Mikrowellenherds - alles sollte sauber sein.

Um das Gerät zu reinigen, benötigen Sie ein Reinigungsmittel, Wasser und einen weichen Schwamm. Wenn danach der Geruch bleibt, dann identifizieren wir die Ursache und fahren mit der Anwendung "schwerer Artillerie" fort, um sie zu beseitigen.

Pflege des Mikrowellenherds

Inhalt

  • 1Geruch brennt
    • 1.1Wasser + Zitrone
    • 1.2Essig-Behandlung
    • 1.3Video: den Geruch in der Mikrowelle mit einer Zitrone loswerden
  • 2Unangenehmer Geruch nach dem Kochen
    • 2.1Sodalösung
    • 2.2Kaffee
    • 2.3Video: Wie schnell wird die Mikrowelle gereinigt?
  • 3Der Geruch von Fett
    • 3.1Salz
    • 3.2Aktivkohle
  • 4Vorbeugung von Geruch in der Mikrowelle
..

Geruch brennt

Der Mikrowellenofen kann leicht etwas verbrennen, denn wie üblich - eine Platte mit einem Sandwich oder Popcorn Warm-up gesetzt hat, und kam auf ihrem Weg von der Küche. Als Folge davon, dass man mit einem Timer oder einer Kraft zu weit gegangen ist und einfach nicht dem Essen folgt, kann ein ekelerregender Brandgeruch aufkommen. Wie man es los wird:

Wasser + Zitrone

.

Eine halbe Zitrone in Kreise schneiden, ein Glas Wasser gießen. Stellen Sie den Behälter mit Zitrone und Wasser in die Mikrowelle. Stellen Sie die maximale Leistung ein. Schalten Sie das Gerät ein und lassen Sie das Wasser kochen. Halten Sie für 5-7 Minuten kochen. Dann entfernen Sie den Behälter, wechseln Sie das Wasser und schneiden Sie die verbleibende frische halbe Zitrone, wiederholen Sie den Vorgang erneut.

Essig-Behandlung

Essig entfernt perfekt Gerüche von verschiedenen Oberflächen und desinfiziert unter anderem auch. Reinigen Sie das angefeuchtete Tuch mit einer mit Wasser verdünnten Essiglösung (:), behandeln Sie die Arbeitsfläche des Mikrowellenherdes. Lassen Sie für 3-5 Minuten gehen. Dann wischen Sie die Oberfläche mit einem Tuch, schon ohne Essig, nur mit Wasser ab.

Video: den Geruch in der Mikrowelle mit einer Zitrone loswerden

Unangenehmer Geruch nach dem Kochen

.

Nach dem Aufwärmen der riechenden Produkte, wie gebratener Fisch, Gerichte mit einer Fülle von Knoblauch oder etwas Molkerei, in der Mikrowelle kann der Geruch dieses Essens bleiben, das selbst nach wenigen nicht erodiert Tage. Den korrodierenden Geschmack loszuwerden ist nicht einfach, aber es gibt wirksame Wege, ihn zu beseitigen.

Sodalösung

Dank dem Trinken von Soda können Sie den Geruch aus dem Küchengerät ein für alle Mal loswerden. In 50 ml Wasser 2 TL verdünnen. Soda, und ein Stück Wattestäbchen in die Lösung eintauchen, behandeln Sie alle Wände des Mikrowellenherds. Spülen Sie nicht! Lassen Sie es trocknen, wiederholen Sie den Vorgang mit frischer Lösung in einer Stunde.

Kaffee

Kaffee, als eine der Möglichkeiten, den Geruch zu beseitigen, kann unangenehme Quellen neutralisieren, sie durch sein Aroma ersetzen. Es ist am besten, natürliche, gekochte, aber in einem extremen Fall zu verwenden, wird es passend und löslich sein, obwohl seine Wirkung schlechter sein wird. Eine Lösung von Kaffee - ungesüßt, sonst wird alles klebrig - Sie müssen die Innenwände des Gerätes abwischen. Nach 2-3 Stunden abwaschen.

Video: Wie schnell wird die Mikrowelle gereinigt?

Der Geruch von Fett

.

Wenn Sie das Essen oft in der Mikrowelle aufwärmen, ohne es oben mit einem Deckel zu bedecken, ist die Innenfläche sicherlich mit Partikeln von Sprühfett verunreinigt. Älteres Fett beginnt stark zu riechen, und vor allem muss der Ofen gründlich mit einem Reinigungsmittel gereinigt werden. Der Geruch ist übrig - dann verwende die folgenden Methoden.

Salz

Gewöhnliches Salz ist ein natürlicher Absorber von unangenehmen Gerüchen. Um loszuwerden der Geruch in der Küchengerät, ist es notwendig, etwa 100 Gramm Salz in eine offene Schale und in den Ofen für 8-10 Stunden zu gießen. Sie müssen es nicht erhitzen, legen Sie es einfach und schließen Sie die Tür. Dann wird das Salz einfach weggeworfen, Ihre Mikrowelle wird neutral riechen, alle Gerüche werden vom Salz absorbiert.

Aktivkohle

Ein einfaches Heilmittel, wirkt nach dem Salzprinzip. Was benötigt: 5-7 grind Kohle-Tabletten (Pfund Löffel), und auch ohne Behandlung, einen offenen Behälter in einem Mikrowellenofen für ein paar Stunden zu verlassen. Vorzugsweise in der Nacht. Kohle wird helfen, jeden Geruch loszuwerden.

Vorbeugung von Geruch in der Mikrowelle

Es gibt mehrere einfache Möglichkeiten, das Auftreten von unangenehmen Gerüchen im Mikrowellenofen zu verhindern. Nutzen Sie sie, und Sie werden vergessen, dass der Mikrowellenherd anders riechen kann als nur frisches, erwärmtes Essen.

  • Lassen Sie die Ofentür nach dem Gebrauch des Geräts immer offen stehen. Es reicht 2-3 Minuten, damit der Geruch verschwindet und nicht in die Oberfläche der Innenwände der Mikrowelle eindringt.
  • Bevor Sie das Essen erhitzen, decken Sie es immer ab, Sie können eine gewöhnliche Platte verwenden oder eine spezielle Plastikabdeckung für die Mikrowelle kaufen. So sparen Sie das Gerät und Gerüche und verlängern die Lebensdauer des Mikrowellenherds.
  • Einmal im Monat können Sie die Mikrowelle mit normaler Zahnpasta behandeln. Mit einem kleinen Pinsel auf die alte Bürste bürsten Sie die fernen Ecken, Nähte, Nut unter dem rotierenden Teil. Wischen Sie dann die Oberfläche mit einem sauberen, feuchten Tuch ab. In Ihrer Mikrowelle riecht es nach einer solchen Behandlung frisch und sauber.
.
..
Interessant:
.
.
Teekanne riecht nach Plastik: Ursachen und Möglichkeiten zur Geruchsbeseitigung

Teekanne riecht nach Plastik: Ursachen und Möglichkeiten zur GeruchsbeseitigungPflege Der Technik

Teekanne riecht nach Plastik: Ursachen und Möglichkeiten zur Geruchsbeseitigung. .. . Wenn Sie im Laden einen starken Plastikgeruch aus der Teekanne spürten, stellen Sie ihn sofort auf das Regal: E...

Weiterlesen
Was tun, wenn die Form im Kühlschrank auftaucht?

Was tun, wenn die Form im Kühlschrank auftaucht?Pflege Der Technik

Was tun, wenn die Form im Kühlschrank auftaucht?. .. . Das Problem der Schimmel im Kühlschrank ist vielen bekannt. Oft scheint der Pilz an den Wänden des Kühlschranks im Land. Sie kommen im Frühlin...

Weiterlesen
So waschen Sie ein Multivark: Schritt für Schritt Anleitung

So waschen Sie ein Multivark: Schritt für Schritt AnleitungPflege Der Technik

So waschen Sie ein Multivark: Schritt für Schritt Anleitung. .. . Das Abendessen ist vorbei, die ganze Familie mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck ist in der Nähe des Fernsehers und des Computer...

Weiterlesen
Instagram story viewer