Die häufigsten Störungen von Waschmaschinen und ihre Ursachen

Die häufigsten Störungen von Waschmaschinen und ihre Ursachen

.
..
.

Ohne Waschmaschinen ist es schwierig, sich das Leben eines modernen Menschen vorzustellen, daher ist ihr Zusammenbruch ein großes Ärgernis. Einige Fehlfunktionen von Waschmaschinen können sehr leicht von selbst beseitigt werden, andere werden schwitzen müssen, und Schließlich gibt es solche Brüche, die nur ein Spezialist bewältigen kann, die wiederholt Maschinen und andere Haushaltsgeräte repariert haben Geräte.

Inhalt

  • 1Die Maschine schaltet sich nicht ein
  • 2Leitet kein Wasser aus dem Tank ab
  • 3Kein Spin, die Trommel dreht sich nicht
  • 4Unter der Maschine erscheint Wasser
  • 5Wasser wärmt sich nicht auf
..

Die Maschine schaltet sich nicht ein

Wenn ein Maschinengewehr nicht angehen will, werden einige Frauen panisch. "Ist es wirklich kaputt?" Sie denken. Aber manchmal ist der Ausfall der Waschmaschine leicht zu beseitigen, und sogar das Kind kann die grundlegenden Handlungen durchführen.

  • Prüfen Sie, ob Spannung im Netz ist, mit gewöhnlichen Worten, ob Elektrizität vorhanden ist.
  • Sehen Sie, ob der Stecker in die Steckdose eingesteckt ist, vielleicht hat ihn jemand versehentlich oder absichtlich herausgezogen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Tür der Luke fest geschlossen ist, drücken Sie sie, bis die Verriegelung einrastet.

Das Problem mit der Verriegelung ist übrigens ein häufiger Grund, dass die Maschine nicht startet. Die schwierigsten Situationen sind mit dem Ausfall der elektronischen Steuerung verbunden. Um sie zu diagnostizieren und zu beseitigen, müssen Sie den Assistenten einladen.

Leitet kein Wasser aus dem Tank ab

Es gibt Fehlfunktionen von Waschmaschinen, die fast jedem Besitzer bekannt sind, da sie früher oder später mit ihnen kollidieren. Ein solcher Ausfall ist ein schlechter Wasserabfluss aus dem Tank oder seine völlige Abwesenheit. Maschine automatische Maschine kann normalerweise Dinge nicht waschen, weil Wasser nicht in den Abwasserkanal geht. Hier sind mögliche Gründe für solche Ausfälle der Waschmaschine.

  • Der Waschmodus wurde gewählt, ohne zu drücken.
  • Der Abwasserkanal oder Abwasserschlauch ist verstopft und muss gereinigt werden.
  • Der Abflussfilter ist verstopft.
  • Fehlerhafte Pumpe.
.

Wenn der Modus richtig gewählt ist, prüfen Sie, ob der Ablaufschlauch richtig positioniert ist und das Abwassersystem verstopft ist. Trennen Sie dazu den Schlauch vom Abwasserkanal, legen Sie ihn in einen Eimer und schalten Sie die Maschine in den Entleerungsmodus.

.

Wenn das Wasser aus dem Schlauch fließt, dann ist das Abwassersystem schuld, und es muss allein oder mit Hilfe von Sanitärkeramik gereinigt werden. Andernfalls suchen Sie nach der Ursache in der Pumpe, dem Ablassfilter, dem Schlauch.

.

Der Abflussfilter oder -schlauch kann leicht gereinigt werden, aber der Ausfall der Waschmaschine, der mit dem Ausfall der Pumpe verbunden ist, kann nicht jeder selbst beseitigen. Zusätzlich zu der Pumpe, in Abwesenheit eines Abflusses, kann die Elektronik schuld sein, der Wasserstandsensor kann fehlerhaft sein. Solche Probleme werden von einem erfahrenen Meister gelöst.

Kein Spin, die Trommel dreht sich nicht

Hier ist ein weiteres Beispiel für einen Zusammenbruch von Waschmaschinen. Die Maschine pumpt und heizt automatisch das Wasser, aber irgendwie kommen die Kleider nicht raus. Du bringst Dinge raus und siehst, dass sie feucht sind und in manchen Fällen nur Wasser aus ihnen abfließt.

.

Wie im vorherigen Fall ist die Ursache für einen solchen Ausfall manchmal der falsche Modus. Überprüfen Sie noch einmal, Sie haben vielleicht eine delikate Wäsche gewählt oder nur versehentlich die Taste gedrückt, um die Drehung abzubrechen. Der Grund kann im Ausfall der Pumpe liegen. Zuerst müssen Sie prüfen, ob der Fremdkörper in das Laufrad der Pumpe gefallen ist.

.

Weitere Diagnosen können nur von einer erfahrenen Person durchgeführt werden. Wenn die Pumpe versagt, muss sie durch eine neue ersetzt werden.

Es passiert, dass die Trommel überhaupt nicht dreht und die Maschine nicht funktioniert. Hier sind die Hauptgründe für diese Aufschlüsselung und was Sie selbst tun können:

  • Sehen Sie, ob der Antriebsriemen (unter der Rückwand, hinter der Trommel) normal ist. Er kann springen oder reißen.
  • Mit dem Austausch des Motors werden teurere Reparaturen verbunden, wenn er ausgebrannt ist oder aus anderen Gründen versagt hat.
  • Lager sind möglicherweise abgenutzt.
  • Es gab einige Fehlfunktionen in der elektronischen Steuereinheit.

Unter der Maschine erscheint Wasser

.

Viele Ausfälle von Waschmaschinen entstehen aufgrund ihrer unsachgemäßen Bedienung. Ein Beispiel für einen solchen Zusammenbruch ist der Bruch der Dichtmanschette. Wenn Sie die Wäsche nachlässig herausziehen, oder die Taschen nicht überprüfen, und ein scharfer Gegenstand in den Tank gelangt, wird die Gummidichtung beschädigt, bricht durch. Gummi kann getragen werden, weil die Maschine zu alt ist.

In diesem Fall wird unter dem elektrischen Haushaltsgerät immer Wasser vorhanden sein. Sie können die Manschetten selbst wechseln, aber in einigen Fällen müssen Sie die gesamte Frontplatte demontieren.

Der Grund für die Leckage ist neben den Manschetten der gebrochene Wasserzulaufschlauch, das zur Pumpe führende Abzweigrohr, der Verschleiß der Öldichtungen bei einigen Pumpentypen. Manchmal kann der emaillierte Tank aufgrund von Verschleiß oder Beschädigung auslaufen.

Wasser wärmt sich nicht auf

Wenn sich Wasser nicht aufheizt, ist das Gerät möglicherweise abgebrannt. Ein solcher Ausfall der Waschmaschine wird durch den Austausch der Bräunung schnell behoben. Mit einer neuen Zehn ist es für jeden leicht, einen Ersatz zu machen. Sie müssen nur das alte Heizelement abschrauben und ein neues an seinen Platz setzen. Normalerweise befindet sich die Bräune im hinteren unteren Teil der Waschmaschine.

.

Wenn Sie anbrannten und es sich herausstellte, dass alles in Ordnung war, konnte die Ursache für die fehlende Heizung ein defektes Heizrelais oder ein Wasserheizungssensor sein. Denken Sie darüber nach, ob Sie Reparaturen durchführen können, oder Sie müssen einen Master anrufen.

.

Schließlich, sagen wir, dass die Waschmaschine bei schlechtem Wasserdruck schlecht funktioniert. Sie nimmt das Waschmittel schlecht und wasche die Sachen nicht. Um den korrekten Betrieb zu gewährleisten, installieren Sie das Gerät ordnungsgemäß, überlasten Sie es nicht und ändern Sie die Modi während des Waschvorgangs nicht.

.
..
Interessant:
.
.
Was ist zu tun, wenn die Kopfhörerbuchse nicht funktioniert?

Was ist zu tun, wenn die Kopfhörerbuchse nicht funktioniert?Reparatur

Was ist zu tun, wenn die Kopfhörerbuchse nicht funktioniert?. .. . Trotz der Tatsache, dass die Vielfalt der Kopfhörer für Arbeit und Freizeit, basierend auf verschiedenen physikalischen Prinzipien...

Weiterlesen
Diagnose und Reparatur der Bulgaren mit ihren eigenen Händen

Diagnose und Reparatur der Bulgaren mit ihren eigenen HändenReparatur

Diagnose und Reparatur der Bulgaren mit ihren eigenen Händen. .. . Winkelschleifer wurden in Bulgarien während der Sowjetzeit hergestellt. Daher wurde die USM auch als Bulgarisch bekannt. Gegenwärt...

Weiterlesen
So reparieren Sie eine Brotbackmaschine mit Ihren eigenen Händen

So reparieren Sie eine Brotbackmaschine mit Ihren eigenen HändenReparatur

So reparieren Sie eine Brotbackmaschine mit Ihren eigenen Händen. .. . Brot, das mit den eigenen Händen gebacken wird, ist nicht nur lecker und nützlich, sondern auch wirtschaftlich. Außerdem werde...

Weiterlesen