Wie man Kuhmist als Dünger aufträgt

Kuhmist ist der häufigste umweltfreundliche organische Dünger. Aufgrund der Verfügbarkeit und Vielseitigkeit dieses Materials ist es wichtig zu wissen, wie es im Land oder Garten angewendet werden kann.

Inhalt

  • Die Verwendung von Kuhdung
  • Zusammensetzung von Düngemitteln
  • Anwendung auf
    • üben frisch
    • trockenes Substrat
    • Flüssigkeit
    • Granular
  • Wenn der Dünger nicht
  • angewendet werden kann, wie Dünger zu machen, sich
    • Humus
    • Flüssigkeit mullein

Die Verwendung von Kuhdung

Soil Kuhdung dazu beiträgt Bildung der fruchtbaren Schicht .Im Gegensatz zum Einsatz von Mineraldüngern führt die Verwendung von organischem Material zu einer Anhäufung nützlicher Elemente durch die Erde.

Periodische Düngung mit Düngemitteln auf der Basis von Königskerzen günstig beeinflusst das Wachstum und die Fruchtbildung von -Gartenpflanzen. Darüber hinaus erhöht angereicherter Boden die Belüftungsfähigkeit, was sich günstig auf die Entwicklung des Wurzelsystems von Pflanzen auswirkt.

Die Wirkung der Bodenapplikation kann 4-6 Jahre andauern.
Der ausgebildete Stacheldurchlass kann den Boden mit 4-7 Jahren mit nützlichen Stoffen anreichern.

Zusammensetzung des Düngemittels

Ein Kilogramm Mulle hat die folgende biologische Zusammensetzung:

  • Stickstoff( 3,5 g)
  • Calciumoxid( 2,9 g)
  • Phosphorus( 3 g)Kaliumoxid( 1,4 g)

Die Indikatoren für nützliche Chemikalien variieren je nach Alter und Qualität der Tierernährung.

Praktisch alle Gartenpflanzungen - Obst-, Beeren- und Gemüsekulturen - reagieren günstig auf den -Top-Dressing mit Kuhdung. Jede Kulturpflanze hat jedoch ihre eigenen Anforderungen an die Methode des Düngemittels.

Nahezu alle Gartenanpflanzungen sprechen positiv auf die Einführung von

-Dung an.unerwünschter .Dies ist auf die hohe Konzentration von Ammoniak zurückzuführen, die sich nachteilig auf den Zustand des Wurzelsystems der Anlage auswirkt. Daher wird eine -Lösung, die aus Dung und Wasser besteht, auf der Basis von frischem Material im Verhältnis zu den Ernteanforderungen hergestellt.

Außerdem wird im Herbst während der Vorbereitung des Bodens für den Winter frisches in den Boden eingebracht.
Frischdünger wird in Form einer

-Lösung eingesetzt: Im Frühjahr werden sogenannte " warm " -Betten mit frischem Material hergestellt. Mit einer Höhe von etwa einem Meter kann das Bett bis zu einer Temperatur von 55 Grad erhitzt werden. Diese Eigenschaft beeinflusst die frühe Verwurzelung und die günstige Kulturentwicklung unter Frühlingsbedingungen.

Trockensubstrat

Der Zustand des Humus wird erreicht, nachdem 1,5 - 2 Jahre Lagerung von abgelaufen ist. Die verrottete Königskerze hat eine lockere Struktur ohne Feuchtigkeit und Geruch. Dies ist die bequemste Form der Verwendung von Kuhmist.

Der Wert der Methode liegt in der Möglichkeit, die Pflanze unmittelbar nach dem Aufbringen des Düngers in den Boden zu setzen. Darüber hinaus reduziert aufgrund der Struktur des Materials der Verbrauch erheblich.

Trockener Dungträger enthält kein Wasser. Wird bei der Arbeit mit Humus Feuchtigkeit festgestellt, so hat das Substrat den erforderlichen Reifegrad nicht erreicht.
Dry

Dungsubstrat Flüssigkeit

Gülle wird aus frischem Exkrement und Wasser hergestellt. Die Methode ermöglicht es Ihnen, übermäßig viel Ammoniak sowie Eier von Parasiten, die das biologische Material bilden, zu beseitigen.

Top-Dressing wird von mit Wurzelbewässerung einer verdünnten -Infusionslösung durchgeführt. Eine schwache Lösung wird auch zum Versprühen geschwächter Pflanzen verwendet.

Granulat

Dung in Granulat ist ein Material, das einer biologischen Behandlung und Pressung unterzogen wurde. Aufgrund seiner Struktur kann er den Boden während der gesamten -Saison mit einem gemessenen Tempo von sättigen.

Bei Kontakt mit Wasser schwillt es an und gibt die aufgenommene Feuchtigkeit an den Boden ab, sodass der Feuchtigkeitsgehalt während der Trockenzeit lange erhalten bleibt. Es wird als Top-Dressing für die Frühjahrspflanzung von Pflanzen sowie als Dünger für das Herbstgraben verwendet.

Wenn kein Dünger verwendet werden kann, ist

Fresh nicht für die Düngung von Pflanzen geeignet. Die Zersetzung der Bestandteile des Stuhls wird von vielen chemischen Reaktionen begleitet, die sich nachteilig auf das Wurzelsystem auswirken. Darüber hinaus stellen Parasiten in frischem Dung eine große Gefahr für die menschliche Gesundheit dar.

Wenn das Material weiße Flecken aufweist, bedeutet dies, dass Pilzsporen vorhanden sind. Die richtige Lagerung von Dung, um Humus zu erhalten, wird dieses Problem letztendlich zerstören. Für den Bau von "warmen Betten" ist ein solches Material jedoch nicht mehr geeignet.

White Dung Plaque zeigt das Vorhandensein von

-Pilzsporen darin an. Einige Kulturen tolerieren schlecht ernährtes .Zu diesen Pflanzen gehören -Radieschen, Karotten, Sellerie, Rüben und -Petersilie. Es wird als günstig angesehen, diese Pflanzenreihe in den Boden zu pflanzen, der vor ein oder zwei Jahren Gülle ausgesetzt war.

Selbsthilfe

Aufgrund der Verfügbarkeit von Ausgangsmaterial ist es nicht schwierig, Düngemittel mit den eigenen Händen herzustellen.

Humus

Um qualitativ hochwertigen Humus zu erhalten, müssen Sie eine Kiste oder Grube für die ordnungsgemäße Lagerung von Dung vorbereiten. Die Hauptbedingung - bietet Schutz vor Regen und direkter Sonneneinstrahlung .

Die Box ist mit Dachpappe oder einem anderen wasserfesten Material bedeckt. Um die Produktion von Humus mehrmals pro Saison zu beschleunigen, werden die Schichten mit Gabeln gewendet. Die Reifezeit des Humus beträgt eineinhalb - zwei Jahre .

Die Reifezeit von Humus beträgt 1,5-2 Jahre.

Flüssiger Kleinling

Eine schnelle und effiziente Produktionsmethode - -Extrakt aus Frischdung .Es wird durch Gießen des Materials in Wasser im Verhältnis 1: 1 hergestellt.

Die resultierende Flüssigkeit wird in einem geschlossenen Behälter gelagert, vorzugsweise im Schatten. Um den Fermentationseffekt zu verstärken, kann die Lösung regelmäßig gerührt werden. Die Fermentation trägt dazu bei, die Ammoniakmenge zu reduzieren, die Zerstörung von Parasiteneiern und die Sporen des Pilzes. Nach einer Woche ist der Dünger einsatzbereit. Die Infusionslösung

Ready muss vor dem Auftragen auf den Boden im Verhältnis 1: 1 mit Wasser verdünnt werden.

Angesichts der steigenden Nachfrage der Verbraucher nach Bio-Lebensmitteln lehnen Hersteller Mineraldünger ab und entscheiden sich für Bio. Die Verwendung von Kuhmist beim Anbau von landwirtschaftlichen Betrieben und Haushaltsgrundstücken ist nicht nur effektiv, sondern auch eine sichere Methode, um qualitativ hochwertigen Ertrag zu erzielen.

Mischpflanzung, der Einfluss von Pflanzen aufeinander, die Verwendung von Unkraut

Mischpflanzung, der Einfluss von Pflanzen aufeinander, die Verwendung von UnkrautGemüsegarten

Das praktische Wissen über gemischte Anpflanzungen von Gemüse in den Beeten, die Kompatibilität von Garten- und Gartenpflanzen und deren Einfluss aufeinander haben sich viele Generationen von Gär...

Weiterlesen
2018 - Mondeinfluss auf Pflanzen und Mondkalender nach Monaten

2018 - Mondeinfluss auf Pflanzen und Mondkalender nach MonatenGemüsegarten

Vom Zustand des Mondes, in welcher Phase und in welchem ​​Tierkreiszeichen es sich befindet, hängt es vom Wachstum und der Entwicklung der Pflanzen ab. Der Einfluss des Mondes auf Pflanzen ist gr...

Weiterlesen
Humaldünger - was ist das und wie man es anwendet

Humaldünger - was ist das und wie man es anwendetGemüsegarten

Humidünger sind natürliche organische Dünger, die die ökologische Reinheit zum Schlechten sowie die geschmacklichen Qualitäten unserer Ernte nicht verändern. Jeder Vertreter der Flora braucht rich...

Weiterlesen