Hühner von Grund auf züchten

Inhalt des Artikels:

.

Also hast du beschlossen, deine eigenen Hühner zu züchten. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, können Sie diesen Vorgang von Grund auf erlernen.

Die Züchtung von Hühnern hat viele Vorteile. Hausgemachte Eier sind eine echte Versuchung. Sie sind frischer und schmackhafter als die, die in Geschäften verkauft werden, und sind auch ideal zum Backen. Die Schale kann direkt in den Komposthaufen geworfen werden. Den größten Teil des Tages sind die Vögel sich selbst überlassen. Sie gehen um den Hof herum, picken Käfer und Würmer, und dann sammeln wir diese wundervollen Eier.

Aber denken Sie daran: nichts Gutes ist leicht gegeben.

Vorbereitung für eigene Produktion

Bevor Sie die ersten Haustiere kaufen, müssen Sie sorgfältig durchdenken und vorbereiten:

  1. Zu Beginn benötigen Sie einen Hühnerstall. Es sollte einen Futtertrog, eine Trinkschale und einen Nistkasten für jeweils drei Vögel installieren. Seine Größe sollte es erlauben, frei zu stehen, Eier zu sammeln und den Kot zu schaufeln.
  2. Hühner brauchen jeden Tag Nahrung und Wasser. Essen kostet ungefähr $ 20 für eine 50-Pfund-Tasche von meinen Verkäufern. Aber wie viel es ist, hängt direkt von der Anzahl Ihrer Vögel ab.
  3. Im Frühjahr, Sommer und Frühherbst wird das Huhn 12-14 Stunden in der Luft gehalten. Sie können Eier eins und manchmal zwei Mal am Tag sammeln.
  4. Bereiten Sie sich darauf vor, dass das ganze Jahr Gülle entfernt werden muss.
  5. Wenn Sie vorhaben, für eine lange Zeit zu gehen, dann müssen Sie eine zuverlässige Krankenschwester für einen Zeitraum der Abwesenheit anstellen. Übrigens ist es oft einfacher, die Zähne eines Huhns zu finden als eine solche Person.

Wie fängt man an, Hühner zu züchten?

Dies sind sehr kommunikative Vögel, so dass die Anzahl in 4-6 Personen optimal sein wird. Stellen Sie sicher, dass der Platz, der mit jedem kommt, mindestens 2 Quadratmeter beträgt. Füße. Je mehr Platz, desto glücklicher und gesünder wird das Huhn. Wenn dies vernachlässigt wird, werden die Vögel öfter schmerzen und Federn verlieren.

Jedes Huhn braucht genug Platz, um seine Flügel zu verteilen: zum Beispiel ein 20x5-Fuß-Paddock oder einen ganzen Hinterhof. (Meine Haustiere verbringen viel Zeit auf der Straße. Sie haben genug Platz, um im Staub zu liegen und den Sonnenschein zu genießen.

In jedem Fall muss der gesamte Platz geschützt werden, um die Hühner im Inneren zu halten und Raubtiere von außen nicht zu übersehen. So, in der Einkaufsliste einen Drahtzaun und Säulen enthalten.

All das kostet Geld. Materialien für den Bau und die Fertigstellung eines Hühnerstalls mit einem Stift kostet 300 $ - 400 $. Wenn Sie nicht genug Tischlerei Fähigkeiten haben, werden Sie auch qualifizierte Lohnarbeiter benötigen. Willst du deine Herde vergrößern? Nestlinge benötigen eine Brutlampe zum Heizen. Wie sie sagen, sind Hühner im Herbst.

Lesen Sie auch:Aus improvisierten Materialien stellen wir mit eigenen Händen eine Trinkschale für Hühner her

Erwerb von Hühnern unterschiedlichen Alters

Sie können Vögel in verschiedenen Entwicklungsstadien kaufen. Es hängt alles davon ab, wie viel Sie bereit sind, auf die Eier zu warten:

  • Tägliche Küken können in Inkubatoren gekauft werden. Die meisten Lieferanten für Landwirte nehmen 1-2 Bestellungen für Hühner pro Jahr. So können Sie sie in dem Moment abholen, wenn Sie essen gehen. Jeder kostet 3 $. In diesem Fall müssen die Eier 6 Monate warten.
  • Milch im Alter von 20 Wochen ist bereit für die erste Eiablage. Sie kosten mehr als tägliche Hühner, aber Sie können Eier viel früher bekommen. Solche Hühner können sofort in einen Hühnerstall gesteckt werden, sie sind alle weiblich. Sie werden auch an den Inkubatorstationen von Lieferanten gekauft.
  • Mit reifen Hühnern Legehennen ist die Angelegenheit schwieriger. Ist das jemand von deinen Freunden will ihre alten Hühner ersetzen und sie an Sie verkaufen. In anderen Fällen finden Sie wahrscheinlich nur Hühner oder Jungtiere. (Broilerhühner sind keine erfolgreichen Kandidaten für die Herde, da sie in Käfigen gehalten und verwendet werden, um Eier in einer solchen Menge zu produzieren, dass sie im Alter von 2-3 Jahren sterben).

Wachsende Hühner

Sich um Küken zu kümmern, ist nicht schwierig, und im Detail ist es nicht nötig, jeden Schritt zu durchdenken. Neben Futter und sauberem Wasser brauchen Hühner einen Brutkasten, der vor Zugluft geschützt ist. Es ist notwendig, eine rote brütende Lampe zu haben, die immer an ist. Es wird eine Temperatur von 92 ° F zwei Zoll über der Bodenoberfläche beibehalten (die Wahrscheinlichkeit von Federung und Kannibalismus unter den Küken ist ebenfalls reduziert).

Wenn die Hühner geschossen werden, beginnen Sie, die Temperatur um 5 Grad pro Woche zu reduzieren, bis sie 6 Wochen alt sind. Danach ersetzen Sie den Starter mit einer Wachstumsdiät.

Zucht

Anstatt jedes Jahr Küken zu kaufen, kannst du sie selbst züchten. Natürlich benötigen Sie einen Hahn, um befruchtete Eier zu erhalten. Überprüfen Sie, ob der Raum richtig in Zonen eingeteilt ist: Der Hahn sollte nicht in der Nähe der Hühner sein, während die Eier ausgebrütet werden, ohne ihn werden sie perfekt zurechtkommen.

.

Sie werden auch eine Hühnerhenne brauchen. Nasizhivanie ist der Instinkt des Huhns, auf den Eiern zu sitzen, bis sie zu schlüpfen beginnen. Wir hatten immer ein Paar Hühner, die fest im Nest saßen und begannen, unsere Versuche, die Eier wegzunehmen, zu picken. Hühnerbentamki sind berühmte Hühner, sie brüten auch Eier anderer Schichten.

Ein Home-Inkubator ist eine großartige Alternative zu einem Huhn. Vom Beginn der Inkubationszeit bis zum Schlüpfen verstreichen 21 Tage. (Übrigens gibt es günstigere Termine für die Inkubation von Eiern oder für das Einsetzen in einen Inkubator). Beobachten Sie Ihre zukünftigen Haustiere, denn wenn das Huhn bald aus dem Ei schlüpft und es nicht aus der Inkubationsbox herauskommt, wird es an Austrocknung und Hunger sterben. Wir hatten einen Fall, in dem man schlüpfte und versuchte, durch das Schutzgitter des Ventilators zu klettern. Als Ergebnis starb er an den Klingen.

Lesen Sie auch:Frozen pipes: Entfrosten und Kommunikation vor Vereisung schützen

Ein paar Tipps für einen glücklichen Hühnerstall

Beachten Sie für die erfolgreiche Zucht von Hühnern meine Empfehlungen:

  1. Es gibt die Meinung, dass es unmöglich ist, Vögel unterschiedlichen Alters in einer Herde zu halten. Wir hatten jedoch nie Probleme, alte Hühner zu jungen zu wechseln und umgekehrt. Sie schlüpfen erfolgreich Küken. Oft sind die Fälle von Sackleinen auf zu viele Vögel in einem kleinen Gebiet zurückzuführen, also geben Sie Ihren Haustieren mehr Platz.
  2. Neben den Küken sollte es immer eine Quelle für Wasser und Nahrung geben. Legen Sie eine 4-Zoll-Schicht von Kiefer Sägemehl auf den Boden, und darüber legen Sie mehrere Blatt Zeitungspapier. Dann streuen Sie um das Hühnerfutter auf dem Papier und füllen Sie die Feeder. Nehmen Sie jeden Tag ein Blatt, und bis das letzte übrig ist, müssen die Küken bereits lernen, wie sie vom Futter essen.
  3. Verwenden Sie nur rote Lampen, da Sie unter ihrem Licht keine Wunden sehen können. Bei normaler Beleuchtung ruft jeder Blutfleck sofort den Bissreflex hervor. Hühner hechten sich freudig und schnell gegenseitig zu Tode.
  4. An den Ecken des Korrals wurden Pappbögen an den Wänden angebracht. (Sie können auch einen runden Stift machen) Dies gibt Küken nicht die Möglichkeit, in einen Haufen zu kommen und mögliche Erstickung zu verhindern.
  5. Stellen Sie sicher, dass die Trinker gereinigt und die Tiefe klein ist, sonst können die Hühner ertrinken. Meine Lieferanten empfehlen die Verwendung von 1-Gallonen-Trinkern für hundert Küken. Ich hatte immer zwei oder drei von ihnen, um das Gedränge zu vermeiden.
  6. Für die Jugend benutzte ich einen Trinker für 6 - 8 Vögel und einen Futtertrog, der entlang der Länge alle auf einmal aufnehmen konnte.

Sammlung, Reinigung und Lagerung von Hühnereiern

Es lohnt sich, einmal Eier zu probieren, und es wird extrem schwierig sein, zu den Fabrikeiern zurückzukehren. Unabhängig davon, ob sie von Freilandhühnern hergestellt werden oder nicht, das Eigelb wird hell sein und der Geschmack ist einfach herrlich. Um die Schale haltbarer zu machen, fügen Sie Hühnchen dem Futter von gemahlenen Austernschalen oder anderen Kalziumpräparaten hinzu, die in Bauernläden gekauft werden können.

Sammle Eier jeden Morgen: lautes Gluckern ist ein deutliches Zeichen für den Abschluss der Verlegung. Normalerweise überprüfe ich die Schichten am Nachmittag noch einmal.

Hühner fressen gerne Eier genauso wie wir. Die meisten eifressenden Hühner lernen dies an gebrochenen Muscheln und beginnen damit, die Eier selbst zu brechen. Hühner sind Opportunisten und picken alles, was essbar aussieht. Wenn Sie zerbrochene Eier und Stroh sofort wegwerfen, wo sie liegen, können Sie die Entwicklung dieser schlechten Angewohnheit in der Herde verhindern. Die Henne, die anfing, Eier zu essen, kann nicht geheilt werden. Außerdem kann der Rest folgen. Sie möchten selbst Eier essen und nicht Vögel füttern!

Lesen Sie auch:Warum behalte ich keine Hähne in meinem Hühnerstall?

Es ist möglich, im Voraus die Farbe des Eis zu bestimmen, in dem die Henne geschlüpft ist, entsprechend der Farbe ihrer Ohren. Ja, genau, Ohren. Anders als beim Menschen sind bei Vögeln die Hörorgane im Kopf lokalisiert, achten Sie also auf den ovalen Bereich der Haut neben der Höröffnung. Wenn es weiß ist, dann beugt die Henne weiße Eier, wenn es rot ist, dann werden die Eier braun sein. Zwischen ihnen gibt es keinen Unterschied in Geschmack oder Zusammensetzung, aber weiße Eier sehen heller aus, wenn sie zu Ostern Farbstoffe verwenden.

Reinigung und Lagerung von Eiern

Die Eierschale ist mit einer "Blüte" bedeckt, die einen natürlichen Schutz gegen Bakterien darstellt. Wenn möglich, spülen Sie es nicht ab, sondern wischen Sie es mit einem trockenen, groben Tuch ab.

Kleine Flecken mit Güllerückständen können mit einem feuchten Tuch abgeschält werden. Sehr dreckige Eier können nur in warmem Wasser gewaschen werden, wobei die Streubürste mit einem Naturnäckchen abgeschabt wird. Durch kaltes Wasser schrumpft das Ei in der Schale und zieht Keime an.

Lassen Sie die Feuchtigkeit vollständig verdunsten, bevor Sie die Eier putzen. (Ich mag es, sie nach Farbe zu sortieren, von dunkel nach hell)

Legen Sie das Produkt in die mit dem aktuellen Datum gekennzeichneten Eierkartons und lagern Sie es im Kühlschrank im Regal. In der Tür sollten sie nicht aufbewahrt werden, denn jedes Mal, wenn die Eier geöffnet werden, werden sie kämpfen. Wenn die Schachteln nur teilweise gefüllt sind, können Sie an jedem Ei einen Stift mit dem Datum, an dem er gesammelt wurde, schreiben. Halten Sie im Kühlschrank am besten nicht mehr als einen Monat. Eier für den Inkubator können nicht in den Kühlschrank gestellt werden. Halten Sie sie getrennt an einem kühlen, trockenen Ort für nicht mehr als 7 Tage.

Um die Notiz an die Köche: um gefüllte Eier zu kochen, nehmen Sie eine Woche oder älter, aber nicht am Morgen des gleichen Tages gesammelt. Sie werden besser gereinigt.

Bauern leben von 4 bis 7 Jahren und tragen die ganze Zeit Eier. Jedoch gibt es jedes Jahr im Winter eine Pause wegen fehlendem Sonnenlicht, das für die Eiablage notwendig ist. Mit Frühlingsbeginn kehren die Hühner in den gewohnten Rhythmus zurück.

Leitfaden für die Zucht von Hühnern - Video

Die Geschichte eines Bauern aus New England über die Schaffung eines Landschaftsdesigns eines Hühnerstalls

Die Geschichte eines Bauern aus New England über die Schaffung eines Landschaftsdesigns eines HühnerstallsAusländische Erfahrung

Inhalt des Artikels: Alles was ich aus dem Nature Hills Zwinger ausgewählt habe Buddlea Rose Blaubeeren Wacholder Ideen für Hühnerställe im Land - Video . Was uns beunruhigte, war, dass wir ...

Weiterlesen
Wie man Knoblauch anbaut (es ist sehr einfach!)

Wie man Knoblauch anbaut (es ist sehr einfach!)Ausländische Erfahrung

Inhalt des Artikels: Knoblauch anpflanzen ErnteDer Zeitpunkt des Pflanzens von Knoblauch in Russland - Video . Ich werde schon lange meinen Knoblauch anbauen. Und nicht nur, weil ich es reg...

Weiterlesen
Natürliche organische Düngemittel - Grundtypen, Vorteile der Verwendung

Natürliche organische Düngemittel - Grundtypen, Vorteile der VerwendungAusländische Erfahrung

Inhalt des Artikels: Wozu dienen Düngemittel? Arten von natürlichen organischen DüngemittelnPrüfung von Bodenproben Was sind die Vorteile von organischen Düngemitteln? Merkmale der Anwendung vo...

Weiterlesen