Zucchini in Ananassaft - einzigartige Rezepte für Hausfrauen

Inhalt des Artikels:

.

Kürbis in Ananassaft für den Winter ist eine köstliche Belohnung. Außerdem wird kaum jemand verstehen können, dass es das Fruchtfleisch des Gemüses ist, das in einem kulinarischen Meisterstück süße Ananasstücke ersetzt. Um ein Gericht vorzubereiten, ist es wichtig, hochwertige Zutaten zu wählen, Geduld und Zeit zu haben.

Nur wenige Leute wissen, dass Sie für die Zubereitung von Ananasmarmelade den Saft exotischer Früchte und... Zucchini verwenden können! Ja, ja, das sind die unattraktivsten, aber so oft in den Küchengärten und in den Geschäften. Natürlich können Sie die Ananas selbst verwenden, aber diese gelbe Frucht hat einen großen Preis auf dem Markt, anstatt der Zucchini, und zu irgendeiner Zeit des Jahres ist es schwierig, es in den Regalen von Läden zu finden, während sich ein großes Gemüse trifft immer. Darüber hinaus angebaut auf dem eigenen Garten Gemüsegarten Zucchini immer sicherer als aus den heißen Ländern der Ananas importiert.

Wie wählt man die richtigen Zutaten?

Für ein Gericht wie Marmelade aus Zucchini mit Ananassaft brauchen wir ein paar Zutaten, aber die grundlegendsten sind natürlich der Saft von Ananas und Zucchini. Wir lernen, wie man Qualitätsprodukte wählt.

Ananassaft

Da das köstliche Gericht in der Speisekammer mindestens die Hälfte des Herbstes aufbewahrt wird, sollten Sie den qualitativ hochwertigsten Saft exotischer Früchte wählen.

Es wäre schön, den Saft aus der Ananas herauszuquetschen, aber wenn das nicht möglich ist, wenden wir uns den fertigen Produkten zu. Um einen guten Saft auszuwählen, schauen Sie sich zuerst die Verpackung an. Die Flüssigkeit wird länger in ganzen Gläsern mit unbeschädigtem Deckel oder in einer Pappschachtel mit Folie auf der Innenseite der Verpackung aufbewahrt. Achten Sie auf die Zusammensetzung. Es sollte so viel wie möglich Naturprodukte geben. Was das Haltbarkeitsdatum betrifft, wird das natürlichere Produkt weniger gelagert als der Saft mit vielen Zusätzen.

Zucchini

Es ist dieses interessante Gemüse, das die Ananasfrucht in unserem kulinarischen Meisterwerk ersetzen wird, und daher sollte die Qualität der Zucchini besondere Aufmerksamkeit erhalten. Erneut, auf seinem eigenen Gemüsegarten angebaut zuverlässiger als die Waren aus den Regalen, aber in ihrem eigenen Gemüsegarten sind Zucchini anders. Also welche wählen?

Zucchini - dies ist eine der wenigen Gemüsearten, die vor der vollen Reifung des Fötus verzehrt werden sollten.

Sie sollten nicht die größten Exemplare wählen. Das Gewicht der am besten geeigneten Zucchini beträgt 120 - 230 g und ihre Länge sollte nicht weniger als 11 cm und nicht mehr als 20 cm betragen. Wenn es viele Samen in der Frucht gibt, kann man sicher sagen, dass das Gemüse überreif ist.

Lesen Sie auch:Geheimnisse des Kochens der Pilzsuppe von geernteten getrockneten Pilzen

Achten Sie auf die Schale. Es sollte dünn (!) Und glatt sein. Kratzer, Späne, Kratzer und andere Schäden führen zu einer schnellen Verschlechterung des Gemüses.

.

Es ist notwendig, die Waren und für einen solchen Faktor wie die Farbe der Frucht zu überprüfen. Gelblich-grün, grün-braun, der Übergang von hellgrün zu dunkel oder die gleiche einfarbige Farbe von jedem Grünton deutet darauf hin, dass Zucchini gut ist. Scharfe Übergänge sowie gelbe oder braune Flecken auf der Schale weisen darauf hin, dass das Gemüse zu verfaulen beginnt.

Der Stiel sollte grün, frisch sein. Wenn es bereits verwelkt ist, eine dunkle Farbe hat oder einfach fehlt, dann wurde der Kürbis vor langer Zeit geschnitten.

Beschaffung von Zucchini in Ananassaft für den Winter

Wenn Zucchini ausgewählt werden und der Ananassaft bereits darauf wartet, an der Reihe zu sein, ist es Zeit, Zucchini in Ananassaft für den Winter zuzubereiten. Das Rezept für dieses köstliche, süße Gericht ist ziemlich einfach, und die Zutaten können in jedem Lebensmittelgeschäft erhalten werden.

Für Ananas aus Zucchini in Ananassaft benötigen wir:

  • Zucchini - 2-, kg;
  • Ananassaft - , -, Liter (je nachdem, wie viel Sie Marmelade bevorzugen);
  • granulierter Zucker - , -2 Tassen;
  • Zitronensäure - einen halben Teelöffel oder eine halbe Scheibe Zitrone.

Für einen interessanteren Geschmack können Sie eine Prise Vanillezucker hinzufügen, aber dieser Artikel ist optional.

Alle Produkte liegen vor der Gastgeberin und warten auf ihre Zeit. Und nicht umsonst, denn sie müssen zu einem köstlichen kulinarischen Meisterwerk werden - eine Marmelade aus Zucchini mit Ananassaft. Es ist Zeit zu beginnen!

Lesen Sie auch:Rezepte von Salaten vom patisson für den Winter

Sorgfältig alle Produkte waschen. Mit einem Messer (speziell oder konventionell) schneiden wir die Schalen von den Zucchini. Als nächstes ist ein interessanter Schritt - das Gemüse zu schneiden. Das können Sie mit Ringeln, Würfeln oder sogar mit Hilfe spezieller Schablonen machen. Gib deiner Fantasie freien Lauf, aber vergiss nicht, dass es keine Samen geben sollte!

Den Knüppel in einen Topf geben, Zucker gießen und Ananassaft einfüllen. Lassen Sie es ein paar Minuten ziehen, dann fügen Sie eine halbe Scheibe Zitrone oder Zitronensäure hinzu (je nachdem, was Sie in Ihrem Rezept gewählt haben).

Wir legen das Werkstück für mittleres Feuer. Nach dem Kochen der Mischung reduzieren wir die Leistung, stellen sie für 15-20 Minuten zum Kochen und verschließen den Behälter mit einem Deckel. Denken Sie daran, dass die Stücke weich und saftig und nicht hart sein sollten, also sollten Sie nicht weniger kochen, aber mehr - bitte, übertreiben Sie es nicht. Ansonsten wird Zucchini gebraut und sieht eher wie Brei aus als auf Ananasstücke. Die beste Option ist es, das kulinarische Meisterwerk zu probieren. In gleicher Weise wird jede Hausfrau leicht verstehen, wenn plötzlich das Gericht nicht genug zu essen ist.

Ein paar Minuten vor dem Entfernen aus dem Feuer, fügen Sie eine Prise-zwei Vanillezucker, wenn Sie plötzlich entschieden, diese Zutat zu verwenden, um einen süßlicheren Geschmack und interessanten Geschmack zu geben.

Um zu sehen, dass die Mischung fertig ist, wird ihr Aussehen uns helfen. Stücke von "Ananas" bekommen eine goldene Farbe, und die Marmelade wird viskoser und dicker. Beim Kochen ist nicht nur die Küche, sondern die ganze Wohnung mit einem wunderbaren Aroma von exotischen Früchten gefüllt.

Sobald die köstliche Kreation fertig ist, entfernen wir sie von der Hitze und lassen sie für ein paar Minuten abkühlen.

In den im voraus sterilisierten Bänken legen wir eine in Scheiben geschnittene Zitronenscheibe in eine Quarantäne und gießen eine Prise reinen Zuckers oder Vanillins aus. Die Marmelade aus den Zucchini in Ananassaft auf Glasbehälter gießen, den Deckel drehen und für die Nacht auf den Kopf stellen.

Am besten lassen Sie das kulinarische Meisterwerk einige Tage lang steil gehen, damit die Zucchini das Aroma und den Ananassaft noch mehr aufnimmt und die Mischung eingiesst.

Das ist so eine ungewöhnliche und wahnsinnig leckere Kreation, mit der man Verwandte und Bekannte behandeln und überraschen kann, bis in die nächste Saison der Rohlinge.

Lesen Sie auch:Vorteile von Wassermelonensaft

Unser kulinarisches Meisterwerk ist fertig, aber wie und womit soll es serviert werden? Da das Gericht eine süße Nachspeise ist, wird meistens Marmelade aus Zucchini mit Ananassaft einfach zum Tee serviert. Dieser Leckerbissen eignet sich jedoch als Füllung für Pfannkuchen, Pfannkuchen, alle Arten von Brötchen. Mit solch einer Marmelade können Sie einen Kuchen backen. Übrigens, Zucchini in Ananassaft ist ein vegetarisches Gericht, so dass Sie es ohne etwas essen können.

Kompott aus Zucchini und Ananassaft

Wissen Sie, dass einige Hausfrauen neben der köstlichen Marmelade Kompott aus Zucchini in Ananassaft zubereiten? Das Rezept ist einfach und leicht, und alle Zutaten sind immer noch leicht in den Regalen zu finden. Wir brauchen Folgendes:

  • 1-, kg Zucchini;
  • 1 Liter Ananassaft;
  • ein halbes Glas Zucker;
  • ein halber Teelöffel Zitronensäure;
  • orange.

Wie im Rezept mit Marmelade, reinigen und schneiden wir Zucchiniringe, Würfel, Dreiecke oder irgendeine andere bequeme Form. Vergessen Sie nicht, alle unnötigen Samen zu entfernen. Wir geben es in einen Topf und gießen Ananassaft. Als nächstes quetschen Sie den Saft aus der Orange, gießen Sie in die resultierende Mischung.

Lassen Sie uns für ungefähr eine Stunde brauen, schlafe dann mit Zucker, Zitronensäure ein, setzen Sie mittleres Feuer auf. Wenn der Billet zu kochen beginnt, etwas mehr Kraft und lassen Sie die Pfanne für 5-10 Minuten.

Nach dem Kochen füllen Sie die Kompotte in sterilisierten Banken im Voraus, schließen Sie die Deckel und lassen Sie für ein paar Tage. Kompott aus Zucchini mit Ananassaft ist fertig!

Nur zwei Grundzutaten und ein paar zusätzliche Zutaten werden dazu beitragen, sowohl eine junge als auch eine Gastgeberin mit der Erfahrung eines köstlichen Gerichts zu schaffen, das alle überraschen kann!

Ein interessantes Rezept für Kompott "Ananasmark" - Video

Squash als Ananas - Video

Rezepte für Winterobst: Dosenbirnen im eigenen Saft

Rezepte für Winterobst: Dosenbirnen im eigenen SaftSaft

Inhalt des Artikels: Ein bisschen über Birne Beliebte Rezepte für das Einnehmen von Birnen im eigenen Saft. Birnen im eigenen Saft mit Sterilisation ohne ganze Haut. ...

Weiterlesen