Wir machen nützlichen und leckeren Kürbissaft für den Winter zu Hause

Inhalt des Artikels:

.

Säfte, als Quelle für Vitamine und Mineralstoffe werden heute zunehmend in den Menüs von Menschen enthält, die ihre Gesundheit beobachten und Wohlbefinden. In diesem Fall in erster Linie sind Fruchtgetränke, sondern Gemüsesäfte durchschnittliche Verbraucher gelten ein wenig vorsichtig.

Es stimmt, es gibt eine Ausnahme. In den zweiten in der Popularität nur auf den Tomatensaft ist süß, mit einem zarten samtigen Geschmack und einem hellen orange Kürbis trinken. Mit der Verfügbarkeit von diesem Artikel Kürbis vertraut und geliebt von vielen Generationen von Russen. Und Kürbissaft im Winter, mit einem Defizit von Früchten, hat lange Gastgeberin und in Städten und Dörfern vorbereitet.

Die Vorteile von Kürbissaft in der Winter-Diät

Der Grund für die aktuelle Popularität des Getränks - seinen guten Geschmack und eine Fülle von Nährstoffen, so notwendig in der kalten Jahreszeit, wenn der Körper von einem ernsthaften Mangel an „echten“ Vitamine leidet. Hier sein Kürbissaft hat gleiche Gesamtnutzungsglasgetränke den Bedarf an Vitamin A löschen und E, Magnesium, Kalium und Phosphor. Gönnen Sie sich einen leckeren Saft, kann das Immunsystem stärken und, dank der Anwesenheit von Pektin und Ballaststoffen, kümmern sich um die Gesundheit des Darms.

Vorbereitet für den Winter zu Hause Kürbissaft - das ist eine der besten Quellen für Eisen und Vitamin K, Ascorbinsäure und Beta-Carotin.

Durch die Menge an Nährstoffen und Aktivität führt frischer Saft aus dem rohen Fleisch gepresst.

Aber ein solches Produkt, halten alle die Qualität des Gemüses hat einen bestimmten Geschmack, ein wenig ernüchternd Geschmack wie nicht alle. Und die Früchte aus rohem Kürbissaft für den Winter wird nicht funktionieren gequetscht zu bewahren. Daher wird das Getränk Geschmack in vielen Rezepten Kürbissaft zu Hause bereichern verabreicht weitere Zutaten wie Orangen und Zitronen, saure Sorten von Beeren, Honig, Karotten und sogar Gewürze. Und der Saft für zukünftige Verwendung hilft, das Produkt zu sterilisieren.

Lesen Sie auch:Tomatensorten für Gewächshäuser

Wie man Kürbissaft für den Winter zu Hause kocht?

Appetit führt immer zu Produkten, die ein attraktives Aussehen, Geschmack und Aroma haben. Um Kürbissaft, wie in der Geschichte von Harry Potter, verursacht eine Flut von Aufregung in den großen und kleinen Feinschmecker, hat es sich hell und süß. Um dies zu tun, bereiten Sie sich auf die Saftherstellung mit einer Auswahl an Kürbis vor.

Nach vielen Mätressen ist der beste Saft aus der Frucht der großfrüchtigen Kürbis oder Butternut erhalten.

Heute beliebt Kürbis Typ „Butternut“ ist fast vollständig aus dicker süßem Fleisch leuchtend orange Farbton enthalten. Interessante Getränk mit einem leichten Melone Farbton verwandelt „Amazon“ von Obstsorten. Hervorragender Geschmack und Farbe Kürbis Getränke „Vitamin grau“ und „kandierte“. Und ein vollwertiges großfrüchtigen Kürbis sorgt für den Winter Kürbissaft sogar die größte Familie.

Da während der Langzeitlagerung der Kürbis, wie anderes Gemüse, viel Feuchtigkeit verliert, und damit ihr Fleisch trocken und locker wird, einen gesunden Saft zu wählen, frisch aus der Peitsche gerupft Frucht. Dies erlaubt eine maximale Menge an nützlichem Getränke enthält, Carotin, Ascorbinsäure, Mineralstoffe und Säuren.

Sie können Kürbissaft für den Winter mit einem Entsafter bekommen, viele Hausfrauen, die einen Saftkocher zur Verfügung haben, benutzen auch dieses Mittel der Mechanisierung. In beiden Fällen wird das Verfahren stark vereinfacht und die Getränkemenge erhöht.

Aber verzweifeln Sie nicht, wenn Sie solche Geräte nicht zur Hand haben. Nicht das schlechteste Produkt kann zu Hause mit Rezepten von Kürbissaft und den Methoden von Müttern und Großmüttern durchgeführt werden.

Lesen Sie auch:Blanks für den Winter von Preiselbeere in seinem eigenen Saft

Zuallererst benötigen Sie:

.
  • wasche die Frucht;
  • säubere den geschnittenen Kürbis sorgfältig von den Samen;
  • schneiden Sie die harte Oberflächenschicht ab;
  • die Früchte in Portionen schneiden.

Bereiten Sie und alle Zutaten in einem bestimmten Rezept für Kürbissaft, zu Hause, es kann andere Früchte und Früchte, frische Beeren, Gewürze, Honig, Zucker und Zitronensäure.

Um das Getränk zu lagern, bereiten Sie saubere Glasgefäße oder Flaschen vor, die sterilisiert sind.

Kürbissaft für den Winter durch einen Entsafter bekommen

Kleine Stücke Kürbis werden durch den Entsafter und in seiner Abwesenheit durch einen Fleischwolf geführt. Im zweiten Fall muss der Saft der resultierenden Masse manuell mit einer doppelt gefalteten sterilen Gaze ausgewrungen werden.

Und obwohl der frische Kürbissaft für den Winter nicht abgeht, ihm den Geschmack von Zucker, Bienenhonig, ein wenig hinzufügend Orangensaft oder andere Zutaten, können Sie Familienmitglieder und Gäste mit ungewöhnlichen und sehr nützlich beeindrucken trinken.

Die Kürbismasse, die nach dem Erhalt des Saftes übrig geblieben ist, sollte nicht weggeworfen werden! Dies ist ein großartiges Produkt, das viele nützliche Eigenschaften eines Gemüses zum Füllen eines Kuchens, eines Delikatessenpürees oder einer Marmelade bewahrt.

Frauen schätzen das Fruchtfleisch als Zutat für die Wundheilung, beruhigende Vitaminmasken und -kompressen.

Zu Hause frisch gepresst, Kürbissaft und im Winter erfreut der Haushalt, wird auf 90 ° C erhitzt, 3-5 Minuten in Brand gehalten und dann über vorbereitete Gerichte gegossen. Dicht verschlossene Behälter werden gekühlt und an einem dunklen, kühlen Ort gelagert.

Kürbissaft für den Winter von Hand machen

Wenn der Entsafter oder Entsafter nicht:

  • Kürbiskernfleisch in kleine Würfel geschnitten;
  • das Rohmaterial wird in eine Massenpfanne geladen;
  • gieße das Fruchtfleisch mit Wasser, so dass die Würfel kaum mit Flüssigkeit bedeckt sind;
  • Kürbis kochen, bis er weich ist.

Ebenso können Sie das Rohmaterial vorbereiten, wenn Kürbiswürfel im Ofen backen, um sicherzustellen, dass das Pflanzenbrei nicht getrocknet und verbrannt wird. In diesem Fall wird der für den Winter zu Hause hergestellte Kürbissaft noch duftiger.

Gedämpfte Fruchtfleisch wird durch ein Sieb gewischt, verdünnt, wenn nötig mit abgekochtem Wasser, Zucker, Zitronensäure und wieder hinzufügen 10 Minuten lang erhitzt, um die Gefahr des Verderbs während der Lagerung zu vermeiden und eine dicke, angenehme Konsistenz des Getränks zu erhalten. Zum Abfüllen des Saftes werden sterilisierte Glasbehälter mit dichten Deckeln verwendet.

Lesen Sie auch:Wir trinken Gurkensaft, dessen Nutzen und Schaden seit langem bekannt ist

Vergessen Sie nicht, dass viele Sorten von Kürbis in einem belüfteten kühlen Keller perfekt bis zum Frühling gehalten werden nächstes Jahr, so kann eine nützliche Behandlung, wenn erforderlich, aus der Frucht, die auf seinem Bett gewachsen ist, zubereitet werden im Januar.

Rezept für Kürbissaft

Um im einfachsten Fall einen leckeren und gesunden Saft zu erhalten, braucht man eine große Frucht mit Orangenfruchtfleisch. Kürbis wird gereinigt und geschnitten. Für 5-6 kg vorbereitete Kürbispulpe nehmen:

  • , kg Kristallzucker;
  • 4 Liter Wasser;
  • 40 g Zitronensäure.

Das Kochen wird an einem kleinen Feuer gemacht, um sicherzustellen, dass die Kürbiswürfel nicht am Boden der Pfanne kleben. Wenn der Kürbis kocht, den Schaum vorsichtig entfernen und weitere 30 Minuten kochen lassen. Danach wird der Zellstoff unter dem Deckel zu Dampf gelassen, und dann wird eine weitere warme Masse durch ein Sieb gewischt. Der zukünftige Kürbissaft wird erneut in das Feuer zurückgegeben, gerührt, Zucker, Zitronensäure hinzugefügt, auf 90 ° C erhitzt und etwa 7-10 Minuten gekocht. Das fertige Produkt kann auf sterile Dosen gegossen werden, die hermetisch verschlossen sind.

Anstelle von Zucker in einem Kürbissaft, der für den Winter vorbereitet wird, ist es möglich, Honig, kristalline Fruktose hinzuzufügen, um zu schmecken.

Und ersetzen Sie Zitronensäure durch Zitrone oder mehrere Orangen. Sehr nützlich Kürbissaft mit Äpfeln, und während des Kochens in einem Getränk hinzugefügt getrocknete Aprikosen werden Gourmets den Geschmack und seine Ähnlichkeit mit den südlichen Pfirsichen verwundern.

Video über das Kochen von Kürbissaft

Einfache hausgemachte Rezepte für Birkensaftwein

Einfache hausgemachte Rezepte für BirkensaftweinSaft

Artikelinhalt: Rezept für Birkenwein mit Hefe Zubereitungsart ohne Hefe Wein aus Birkensaft ohne zu kochen Wein aus Birkensaft herstellen - Video ...

Weiterlesen
Vorbereitungen für den Winter von Preiselbeeren im eigenen Saft

Vorbereitungen für den Winter von Preiselbeeren im eigenen SaftSaft

Inhalt des Artikels: Positive Eigenschaften von Preiselbeeren Preiselbeersaft und wie man ihn bekommt Wie erhält man Saft aus Preiselbeeren durch einen Entsafter? Pr...

Weiterlesen
Saft aus duftender Pflaume für einen langen Winter in einer Saftpresse

Saft aus duftender Pflaume für einen langen Winter in einer SaftpresseSaft

Artikelinhalt: Pflaumensaft: vorteilhafte Eigenschaften und Schaden. Sie sind Dosen, gekochte Kompotte, Marmelade, und der nützlichste Billet ist der Saft aus der Pflaume für den...

Weiterlesen